Loading...

Husumer Hafentage

Erleben Sie im August 5 Tage lang Musik und maritimes Programm beim größten Stadt-Event des Jahres. Hier finden Sie Unterkünfte und weitere Infos.

Termine:  2. bis 6. August 2017 | 8. bis 12. August 2018

„Mok fast in Husum!“ Unter diesem Motto feiern die Husumer zusammen mit ihren Gästen die Husumer Hafentage. Mit bis zu 200.000 Besuchern sind die Hafentage das größte maritime Volksfest an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste. An diesen fünf tollen Tagen und Nächten pilgern Einheimische und (Ferien-) Gäste Jahr für Jahr auf die Festmeile rund um den Husumer Hafen und freuen sich auf musikalische und maritime Programm-Höhepunkte. Die Live-Bühnen rund um den Binnenhafen bieten für jeden Musikgeschmack ein unterhaltsames Programm. Zahlreiche Stände halten eine Auswahl leckerster Angebote an Essen und Trinken bereit. Das besondere Programm sorgt für den einzigartigen Charakter des beliebten Stadtfestes: Ob Cocktail am Hafen, Papierboot-Regatta, Tauziehen übers Hafenbecken oder Krabbenkutter-Korso - die maritime Atmosphäre ist allgegenwärtig.

Unterkunft zu den Hafentagen buchen

Programm

Infos zum maritimen Programm, zur Live-Musik auf den Bühnen und Fotogalerie

Geschichte

Vom Tapeziertisch bis zum größten Volksfest an der Westküste Schleswig-Holsteins

Film ab - Die Husumer Hafentage

Fünf Tage voll maritim-nordfriesischem Programm und Spaß. Clip ansehen (2 Min.)

Webcam Husumer Binnenhafen

Betreiber: Stadt Husum mit Unterstützung der corax gmbh + MS Nordertor.

Bild vergrößern

Kostenlose Stadtrundgänge

Während der Husumer Hafentage werden regelmäßig kostenlose Stadtführungen angeboten.

Newsletter bestellen