Loading...

Krokusblüte im Husumer Schlosspark

Jedes Frühjahr verwandeln über 4 Millionen Krokusse den Husumer Schlosspark in ein lilafarbenes Naturschauspiel.

Grund ist der "Crocus neapolitanus", eine wildwachsende Pflanze aus den südlichen Regionen Europas, die seit mehreren Hundert Jahren für eine einmalige Blütenpracht sorgt. Die größte Krokus-Population in Nord-Europa ist Grund genug für die Husumer, diesem Wunder königliche Würde zu verleihen. Anlässlich der alljährlichen Krokusblüte rund um das Schloss vor Husum wird die neue Husumer Krokusblütenmajestät gekrönt und das Krokusblütenfest mit verkaufsoffenem Shopping-Sonntag gefeiert.
Das nächste Krokusblütenfest ist geplant am 19. + 20. März 2022.

 

Unterkunft zur Krokusblüte buchen

Geschichte der Krokusblüte

Woher stammen die berühmten Husumer Krokusse? Wir erzählen Ihnen die Geschichte(n) über die Herkunft der Krokusanpflanzungen im Husumer Schlosspark.

Blick in den Schlosspark

Betreiber: Stadt Husum (mit freundlicher Unterstützung der Stiftung Nordfriesland) - ACHTUNG: Aus Datenschutzgründen wird über Hinweisschilder im Schlosspark auf die Videoüberwachung hingewiesen. Die Kamera bietet über ein Teleobjektiv einen kleinen Einblick aus dem Schlosspark.

Bild vergrößern

Krokus Souvenirs

Die "lila Serie" aus Husum zum Verschenken und Mitnehmen

Galerie der Majestäten

Die Wahl des Krokusblütenkönigs / der Krokusblütenkönigin zum Krokusblütenfest hat in Husum Tradition. Schauen Sie hier die Galerie der Majestäten an.

Schlosspark Husum | Großer Garten

Husum

frei zugänglich / immer geöffnet

Krokusblüte und Krokusblütenfest

Husum-Impressionen rund um das lila Wunder! Video ansehen (2 Min.)

Tipps für Reiseveranstalter

Hotels, Busparkplatz-Plan, Ansprechpartner...

Pressematerial

Texte und Bilder zum Download

Newsletter bestellen