Loading...

Kirche St. Salvator Simonsberg

Auf einer Warft gelegen, wirkt die Salvatorkirche an der Simonsberger Dorfstraße wie eine Halligkirche, in der man Zuflucht findet....

Simonsberger Kirche
Simonsberger Kirche - © TSMH

Beschreibung

Die Dorfkirche in Simonsberg liegt mtten im Ort, nahe der Dorfstraße auf einer Kirchwarft. Schon von weitem erblickt man die schlichte Kirche, etwas abseits der Dorfstraße, dem ehemaligen Deich. Der dänische Staatabaumeister Christian Frederik Hansen, der auch die Husumer St. Marien Kirche und die Frauenkirche in Kopenhagen konzipierte, entwarf die Kirche St. Salvator - als dritte Kirche des Dorfes Simonsberg...

Die Vorgänger-Kirchen der heutigen Salvatorkirche waren - wie viele Gotteshäuser in den Nachbarorten auch - den Sturmfluten der Nordsee zum Opfer gefallen. Die Kirchen-Glocke fand man Jahre nach den „großen Mandränken“ auf dem Grund einer Wehle wieder, einem Teich, der durch einen Deichdurchbruch entstand. Seit 1830 läutet die Glocke wieder vom Simonsberger Kirchturm herab. Aus den bereits untergegangenen Kirchen stammen auch weitere Stücke der Innenausstattung. Die Salvatorkirche ist als Kulturdenkmal geschützt.

  • Gottesdienste (evangelisch-lutherisch)
  • Öffnungszeiten: Die Salvatorkirche in der Dorfstraße 31 b, Simonsberg, kann nach telefonischer Vereinbarung besichtigt werden.
  • Kirchenbüro: Die ev.-luth. Kirchengemeinde Simonsberg ist im "Schurbohmhaus", in der Dorfstraße 12, in Simonsberg zu finden.
  • Neben der Kirche lädt der Kirchspielskrug unter Reetdach zur Einkehr (Dorfstraße 33, Simonsberg).

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Newsletter bestellen