Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Sonder-Ausstellung: Husumerinnen, die Geschichte schrieben: Die ersten Politikerinnen

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

Lernen Sie Emma Carstensen, Christine Petersen oder Emma Wassiliy kennen, die ersten Frauen, die in der Stadt Husum ins Stadtverordnetenkollegium gewählt wurden, nachdem 1919 die Einführung des Frauenwahlrechts auch die Wahl von Frauen zu politischen Ämtern ermöglichte.

Diese Sonder-Ausstellung ist bis zum 30.05.21 zusätzlich zur umfangreichen Sammlung (Dauer-Ausstellung des NordfrieslandMuseums.Nissenhaus) in den Museumsräumen zu sehen.

Die Husumer Frauengeschichtswerkstatt lädt mit der Sonderausstellung "Husumerinnen, die Geschichte schrieben - Die ersten Husumer Politikerinnen. Das erkämpfte Wahlrecht" im Nordfriesland Museum. Nissenhaus Husum zu einer kleinen Zeitreise ein: Auf neun Bannern finden sich Informationen über Husum im und nach dem Ersten Weltkrieg, den Kampf ums Frauenwahlrecht und die ersten Husumer Politikerinnen.

Die Sonderausstellung, die im Oktober 2020 eröffnet wurde, ist in der mittleren und oberen Rotunde des Nissenhauses in Husum zu sehen.

Laufzeit: 16. März bis 30. Mai 2021

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen und Einschränkungen, auch kurzfristig, möglich.

http://husum.org/index.php?object=tx%7c2214.1&ModID=255&FID=2214.3031.1

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.