Loading...

Stadtbibliothek Husum

In der Stadtbibliothek sind Einheimische, Urlauber und Gäste herzlich willkommen. Blättern Sie in Zeitungen und Zeitschriften, suchen Sie nach Ihrer Urlaubslektüre, informieren Sie sich in Reiseführern und Fachbüchern über die Region oder probieren Sie Gesellschaftsspiele aus. Online-Leihe "Onleihe zwischen den Meeren" jederzeit möglich.

Aktuell ist die Stadtbibliothek eingeschränkt für den Publikumsbetrieb geöffnet.

  • Nur eine begrenzte Anzahl von Personen darf sich zeitgleich in der Bibliothek aufhalten
  • Zugang nur mit Bibliotheksausweis
  • Die Bibliotheks-Ausweisnummer und die Aufenthaltsdauer werden registriert; beim Betreten der Bibliothek stimmen Sie automatisch den dazugehörigen Datenschutzhinweisen zu
  • Es ist nur ein kurzer Aufenthalt in der Bibliothek möglich (Medien-Rückgabe, bei Bedarf Aussuchen neuer Medien und Ausleihe)
  • Nutzung der Lese- und Lernplätze nach vorheriger Anmeldung (Tel. 04841 89186, E-Mail an stadtbibliothek@husum.de)

Es wird darum gebeten, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Medien-Service zum Abholen

Die Stadtbibliothek bietet einen besonderen Medienservice an, bei dem die Medien von zu Hause aus bestellt und später abgeholt werden. Für Menschen in Husum, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, gibt es einen Lieferservice.

Und so geht es:
Die Kundschaft sucht sich ein Paket mit maximal zehn Medien aus und nennt – bei Bedarf – individuelle Wünsche. Der Bibliothekskatalog bietet sich dabei zur Recherche an.
Es gibt Pakete für Vorschulkinder (Bilderbücher, Spiele), für Grundschüler (Erstlesebücher, Spiele) und Jugendliche (Fantasy, All Age, Thrill), für Erwachsene etwas mit Herz (Liebes-und Familienromane), mit Spannung (Krimi, Thriller) und Historisches sowie für Familien (Bücher, Zeitschriften, Spiele). Zu den Medienpaketen dürfen sich auch Hörbücher und Filme gesellen.

Bestellungen können per Mail an stadtbibliothek@husum.de oder telefonisch unter der Nummer 04841-89186 jeweils montags, dienstags, donnerstags und freitags von 10 bis 13.30 Uhr sowie von 14.30 bis 18.30 Uhr dem Team der Stadtbibliothek mitgeteilt werden.
Was dann folgt, ist die Verabredung eines Abhol-Termins, der kontaktfrei am Seiteneingang erfolgt. Die Leihfrist für die Medien beträgt in der Regel drei Wochen.

Wer das breit gefächerte Medienangebot nutzen möchte, allerdings kein Mitglied ist, kann sich ebenfalls an die genannten Kontaktadressen wenden.

Online-Angebot

Ein breites Medienangebot von Büchern, Hörbüchern, Zeitschriften und Online-Kursen kann auch über den elektronischen Weg genutzt werden. Die „Onleihe zwischen den Meeren“ umfasst mehr als 96.000 Titel. Die Auswahl ist auch für Kinder und Jugendliche groß und bietet nicht nur zum Lesen viel, sondern auch zum Anhören, Anschauen und Lernen. Ergänzt wird das Angebot durch Online-Kurse - von Fotografie, Webdesign oder Programmieren bis hin zu Yoga oder Spanisch-Kursen ist für jede und jeden etwas dabei.

Digitales Streaming-Angebot von filmfriend.de

Bibliotheksausweis-Inhaber können seit dem 4. Mai 2020 auch kostenfrei das Angebot des Video-on-Demand-Portal filmfriend.de mit über 2.000 Filmen nutzen.

Die Stadtbibliothek befindet sich im Nissenhaus Husum, so dass Sie einen Besuch auch mit einem Gang durchs Nordfriesland Museum verbinden können. Und Kinder, die eine Lesepause brauchen, können sich auf dem Wasserspielplatz austoben.

Im Bibliotheksangebot befinden sich u.a.

  • Romane und informative Sachbücher
  • Bücher "op Platt" (plattdeutsch)
  • Hörbücher
  • Musik-CDs
  • Reise- und Sachfilme
  • Spiel- und Kinderfilme
  • Brettspiele
  • Konsolenspiele
  • und vieles mehr

Das vielfältige Service-Angebot umfasst auch

  • ausgewählte Veranstaltungen für Kinder und für Erwachsene (z.B. Lesungen, Bücherflohmarkt)
  • PC-Arbeitsplätze mit Internetzugang
  • Kopierer
  • Bestell-Service
  • kompetente Empfehlungen
  • freies W-LAN

Termine und Empfehlungen / Lese-Tipps finden Sie auch im Blog der Stadtbibliothek Husum.

Eine öffentliche Bibliothek gibt es in Husum seit dem 5. November 1892. Damals wurde die "Volksbibliothek" vom "Verein für Volkswohl" mit 200 Bänden für eine kostenpflichtige Ausleihe gegründet. Über verschiedene Standorte - in der Warteschule (heute: Altenbegegnungsstätte), im Alten Rathaus, im Nissenhaus und in der Kreisberufsschule (als Zentralbücherei Westküste) - entwickelte sich die Bibliothek immer weiter. Die Stadtbibliothek gehört seit 2014 vollständig zur Stadt Husum.

Außerdem ist die Stadtbibliothek "Lernort außerhalb der Schule" und hat dazu Vereinbarungen mit den Husumer Schulen getroffen bzw. wird diese treffen.

Montag 10:00 - 13:30
14:30 - 18:30
Dienstag 10:00 - 13:30
14:30 - 18:30
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 10:00 - 13:30
14:30 - 18:30
Freitag 10:00 - 13:30
14:30 - 18:30
Samstag 10:00 - 12:30
Sonntag geschlossen
03.10.2020 bis 03.10.2020 Tag der deutschen Einheit
31.10.2020 bis 31.10.2020 Reformationstag
24.12.2020 bis 26.12.2020 Weihnachten
01.01.2021 bis 01.01.2021 Neujahr

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Newsletter bestellen