Loading...

Treffpunkt Oldenswort

Ein Haus mit Geschichte: Einst Wohnhaus von Pfennigmeistern (Steuer- und Abgabeneinnehmer), Brauerei und Postamt wird der Treffpunkt Oldenswort auch heute noch vielseitig genutzt - er ist Ausstellungsort, Heimatmuseum, Information und Café in einem.

Im Treffpunkt Oldenswort (1610 im Stile niederländischer Renaissance erbaut) lassen sich vielfältige Schätze entdecken und bestaunen. Den Besucher erwarten Ausstellungen über den in Oldenswort geborenen Begründer der Soziologie in Deutschland, Prof. Dr. Ferdinand Tönnies (1855-1936), über die Schriftstellerin und Marschendichterin Thusnelda Kühl (1872-1935) und über ihren Bruder, den Maler, Bildhauer und Heimatforscher Carsten Wilhelm Kühl (1887-1964).

Die wechselnden Ausstellungen im Treffpunkt Oldenswort geben Einblicke in verschiedenste Kunstgattungen mit Werken von überwiegend in der Region tätigen Künstlern.

Barrierefreie Toiletten sind nach Auskunft vorhanden.

Montag 11:00 - 18:00
Dienstag 11:00 - 18:00
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 11:00 - 18:00
Freitag 11:00 - 18:00
Samstag 11:00 - 18:00
Sonntag 14:00 - 18:00 auch feiertags

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Newsletter bestellen