Loading...

Konzert: La Protezione della Musica

Di 31. Juli 2018 19.00 Uhr

Informationen

Konzert in der St. Lamberti Kirche in Mildstedt: "Alleluja, lobet den Herren" - Psalmkonzert von Heinrich Schütz, Michael Praetorius, Christian Druhl (Dauer: ca. 75 Min.)

La Protezione della Musica

Das Ensemble „La Protezione della Musica“ (Der Schutz der Musik) wurde von Jeroen Finke zusammen mit Freunden 2015 gegründet und hat sich in kurzer Zeit im mittel- und norddeutschen Raum einen sehr guten Ruf erworben. Virtuosität gepaart mit Spielfreude und das Engagement, nicht nur bekannte Werke aufzuführen, begeistern die Zuhörer.

Das Ensemble vereint junge Sängerinnen und Sänger, die Erfahrungen z. B. im Landesjugendchor Sachsen oder im Thomanerchor gemacht haben. Dazu kommen eine komplette Generalbassgruppe mit Cembalo, Orgel, Regal, Lauten, Barockvioloncello und Violone sowie nahezu alle in der Spätrenaissance und im Frühbarock gebräuchlichen Instrumente, wie Barockviolinen, Violen da Gamba, Block- und Traversflöten, Zinken und Dulziane.

Neben zahlreichen Auftritten im mitteldeutschen Raum ist „La Protezione della Musica“ regelmäßig mit einer eigenen Konzertreihe im Grassi-Museum für Musikinstrumente der Universität Leipzig zu hören. Darüber hinaus unternahm das Ensemble verschiedene Konzertreisen im In- und Ausland.

Bisher sind zwei CDs der Gruppe erschienen, und eine dritte folgt im Februar 2018: Die erste Gesamteinspielung der „Polyhymnia Exercitatrix“ von Michael Praetorius. Das Werk aus dem Jahre 1619 wurde nach intensiven Proben und mehreren Konzerten im Sommer 2017 in Panitzsch bei Leipzig aufgenommen.

http://www.ensemble-lpdm.de

Karte

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Newsletter bestellen