Loading...

Schutz des Wattenmeers

Informationen über den Nationalpark und Husums bedeutende Rolle beim Schutz der Natur.

Die gesamte Westküste Schleswig-Holsteins gehört bereits seit 1985 zum Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer, der einen wichtigen Beitrag zum internationalen Schutz der einmaligen Landschaft an der Grenze zwischen Festland und Meer darstellt. 1986 wurde auch das niedersächsische und 1990 das hamburgische Wattenmeer zum Nationalpark erklärt. Ziel aller Nationalparks ist "Natur Natur sein lassen", in Deutschland gibt es 14 solcher Schutzgebiete.

Der Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer ist der größte zwischen dem Nordkap und Sizilien.

Husum und der Nationalpark

In Husum befindet sich direkt am Hafen mit dem Nationalpark-Haus ein wichtiges Informationszentrum für Gäste. Außerdem bündelt Husum fachliche Kompetenz zum Leben am Gezeitenmeer und ist:

Als Nationalpark-Partner untertützen wir (Tourismus und Stadtmarketing Husum GmbH sowie die Stadt Husum) dieses Engagement auch persönlich, genau wie viele andere Hotels, Museen und Einrichtungen in der Region.

Newsletter bestellen