Loading...

Husum im Sommer

Das sollten Sie bei einem Nordsee-Kurztrip nach Husum im Sommer nicht verpassen!

Na klar, im Sommer geht’s an und in die Nordsee – zum Baden und Erholen. Wer seinen Fokus aber nicht nur auf Strand legt, ist in Husum genau richtig. Von hier aus locken dank Stadt-Status und zentraler Lage an der Nordsee zahlreiche Unternehmungen, am Wasser, im Zentrum und in der Umgebung. Das beliebteste Sommer-Event sind die Hafentage im August. Beim größten Stadtfest an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste feiern 5 Tage lang Groß und Klein, Einheimische und Gäste gemeinsam. Unser Tipp: Buchen Sie rechtzeitig Ihre Unterkunft! Aber nicht nur in dieser Zeit pulsiert das Leben am malerischen Husumer Hafen. Hier trifft man sich, verweilt, schnackt und genießt es, draußen und trotzdem mittendrin zu sein...

Kurzurlaub in Husum buchen

Strand & Baden

Ab ins Wasser und Badestellen der Husumer Bucht testen: baden, sonnenbaden, entspannen...

Radtour Husumer Bucht

Tourentipps abradeln und Stadt, Land, Watt erkunden...

Wattwanderung

Auf dem Meeresgrund der Nordsee spazieren und die Natur genießen...

Husumer Hafentage

Beim größten Event des Jahres dabei sein - immer im August...

Rein ins Leben - draußen!

Am Husumer Hafen pulsiert im Sommer das Leben: Flanieren, Fischbrötchen essen, fotografieren...

Sonnenuntergang

An der Westküste besonders schön: Sonnenuntergangs-Picknick, z.B. am "Stadtstrand" (Dockkoog)

Viele Museen und Möglichkeiten

Ob Abkühlung von der Hitze oder Alternative bei Regentagen - die Programm-Auswahl ist riesig!

Newsletter bestellen