Loading...

Husum im Frühling

Das müssen Sie im Frühjahr bei Ihrem Ausflug nach Husum gesehen haben!

Nach dem Winter sehnt sich so manches Herz nach Farbe und den ersten Sonnenstrahlen. In Husum wird es richtig bunt, wenn bis zu 4 Millionen Krokusse diese Sehnsüchte stillen. Während der berühmten Husumer Krokusblüte verwandelt sich im Frühjahr alljährlich der Schlosspark in ein lila Blütenmeer. Je nach Laune und Wetter empfehlen wir als Zusatzprogramm den Besuch im Schloss oder eine geführte Rundfahrt im historischen Postbus, der selbstverständlich überdacht ist. Auch ein ausgedehnter Spaziergang hat im Frühling seinen eigenen Charme. Lassen Sie sich so richtig durchpusten oder wagen Sie bereits den ersten Schritt barfuß ins Meer. Erfreuen Sie sich am Erwachen der Natur und dem ersten Vogelgezwitscher. Besonders schön ist es in Husums Ortsteil Schobüll, wo kein Deich die Sicht versperrt und Wald, Wiese und Watt gleichzeitig ins Grüne locken.

Kurzurlaub in Husum buchen

Naturwunder Krokusblüte

Mehr als 4 Millionen Krokusse im Husumer Schlosspark bestaunen

Postbusfahrt

Husum im historischen Postbus bei einer Stadtrundfahrt kennenlernen

Schloss-Besichtigung

Das Husumer Schloss von innen und außen anschauen und mitsamt Krokusmeer fotografieren

Spaziergang in Schobüll

Die Natur erwacht! Küstenspaziergang in Husums schönstem Stadtteil machen

Eis-Saison eröffnen

In der Sonne das erste Eis des Jahres essen. Es gibt viele gemütliche Cafés mit Eiskarte....

Die Nordsee antesten

Nordseebrise schnuppern oder schonmal mutig mit nackten Füßen das Wasser testen. Ab ans Watt!

Newsletter bestellen