Loading...

Halbinsel Eiderstedt

10 km von Husum - Imposante Haubarge und schöne Radwege

Die Halbinsel Eiderstedt schließt sich unmittelbar südwestlich an Husum an. Die alten eingedeichten Marschen – Köge genannt – und die zahlreichen regionstypischen reetgedeckten Bauernhäuser der Halbinsel – die Haubarge – kennzeichnen die einmalige historisch gewachsene Kulturlandschaft. Unser Tipp: Entdecken Sie das Haus Peters in Tetenbüll (ca. 25 km von Husum).

Die Halbinsel Eiderstedt ist von Husum aus besonders gut mit dem Rad zu erkunden. Auch eine Kombination mit der Bahn ist möglich. Fahrradkarten und Bahn-Tickets erhalten Sie in der Tourist Information Husum.

Weitere Informationen über die Halbinsel Eiderstedt finden Sie unter www.tz-eiderstedt.de.

Newsletter bestellen