Loading...

Parkplätze und WCs

Hier können Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte in Husum parken und die Toilette nutzen.

Parkplätze

Auf allen öffentlichen Parkplätzen, Behördenparkplätzen sowie im Parkhaus sind Behindertenparkplätze ausgewiesen. Hierzu zählen:

  • 3 x Herzog-Adolf-Straße (Bahnhof)
  • 6 x Erichsenweg (Nähe Bürgerschule und Klinikum Nordfriesland)
  • 5 x Deichstraße (Nähe Hafen)
  • 2 x Innenstadt (Großstraße)
  • 2 x Innenstadt (Rote Pforte)
  • 6 x Innenstadt (Altstadt-Parkplatz)
  • 4 x Innenstadt-Hafen (Schiffbrücke)
  • 3 x Innenstadt-Hafen (Parkhaus am Binnenhafen mit Freifläche)
  • 1 x Marktstraße (Käthe-Bernhardt-Haus)
  • 2 x Zingel (Rathaus)
  • 3 x Neue Freiheit
  • 8 x am Gebäude der Messe Husum & Congress
  • 3 x Dockkoog

WC-Anlagen mit Behinderten-WC

  • Schlossgang - täglich 8-22 Uhr
  • Schlosspark (Parkstraße) - täglich 8-20 Uhr
  • Wasserschutzpolizei (Außenhafen) - März-Okt. täglich 8-20 Uhr; Nov.-Feb. geschlossen
  • Dockkoog (Badestelle, ca. 2,5 km von der Innenstadt entfernt) - Mai-Sept. täglich 8-22 Uhr; Okt.-Apr. täglich 8-20 Uhr
  • Am Schwimmbad Schobüll - Mai-Sept. täglich 8-22 Uhr; Okt.-Apr. täglich 8-20 Uhr

Die WC-Anlagen sind 24 Std. per EURO-Schlüssel möglich (Ausnahme: Die Anlage bei der Wasserschutzpolizei am Außenhafen ist von Nov.-März komplett geschlossen.)

Ansprechpartner: Stadtverwaltung, Rathaus Husum, Zingel 10, Tel. +49 4841 666-0, www.husum.de

Newsletter bestellen