Loading...
Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Wo Land auf Wasser trifft | Ausstellung

Informationen

Fast 80 Gemälde und Grafikblätter vom frühen 20. Jahrhundert bis heute sind bei der neuen Ausstellung in der Galerie Peters zu betrachten. Sie stammen überwiegend von norddeutschen Künstlern. Besondere Aufmerksamkeit widmet der Galerist den Malern Willi Graba, der auf Langeneß gelebt hat, und dem mit Albert Johannsen befreundeten Hermann Wehrmann (Glückstadt).

Laufzeit: 04. November 2019 - 29. November 2019

Öffnungszeiten:

Montags bis freitags von 15 bis 17.30 Uhr, sonnabends von 10 bis 12 Uhr und nach Vereinbarung unter Telefon 0175/2211300.

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Newsletter bestellen