Loading...

Vals / Walzer | Danskdanseteater aus København/Kopenhagen, Denmark/Dänemark

Mi 1. Februar 2017 20.00 Uhr

Informationen

Die nachfolgende Beschreibung der Tanzveranstaltung des Danskdanseteaters aus der dänsichen Hauptstadt Kopenhagen, das im Rahmen seiner internatianlen Tournee in Husum gastiert,  erfolgt zuerst in dänischer, dann in deutscher Sprache.

Vals har inspireret den spanske multikunstner og koreograf Marcos Morau til aftenens første værk. Morau dykker ned i den klassiske musik og udfordrer nogle af de største valse – fra Tjajkovskij til Strauss. Han skaber nysgerrige, tværæstetiske værker, som forener kunstarterne teater, dans, film, billedkunst, litteratur og fotografi.

Stephen Shropshire står for anden del af aftenens forestilling. Den amerikanske koreograf er mere optaget af det konceptuelle, symbolske og dansetekniske koreografiarbejde. Med sit kraftfulde bevægelsessprog udforsker Shropshire i dette værk menneskelige ritualer og eksistentielle grundvilkår til nykomponeret musik af Chris O’Connor - en af New Zealand mest respekterede, nulevende komponister.

VALS er en moderne danseforestilling, som er skabt af to af den internationale dansescenes eftertragtede trinmagere. Fælles for dem begge er, at de repræsenterer kunstnerisk kvalitet, ekstraordinære oplevelser og et forfriskende fysisk trinsprog.

Vals er støttet af Kulturministeriet og Statens Kunstfond

Walzer hat den spanischen Multikünstler und Choreografen Marcos Morau zum ersten Werk des Abends inspiriert. Morau taucht tief in die klassische Musik ein und fordert einige der größten Walzer heraus – von Tschaikowskj bis Strauss. Er erschafft neugierige, querästhetische Werke, die die Kunstarten Theater, Tanz, Film, Bilderkunst, Literatur und Photographie vereinen.

Stephen Shropshire steht für den zweiten Teil der abendlichen Vorstellung. Der amerikanische Choreograf bevorzugt das konzeptuelle, symbolische und tanztechnische Choreografieren. Mit seinem kraftvollen Bewegungsausdruck erforscht Shropshire in diesem Werk menschliche Rituale und existenzielle Grundlagen. Dies tut er zu neukomponierter Musik von Chris O’Connor – einer der angesehensten, jetzt lebenden Komponisten Neuseelands.

WALZER ist eine moderne Tanzvorstellung, erschaffen von zwei der begehrtesten Choreografen der internationalen Tanz- szene. Beide repräsentieren sie künstlerische Qualität, extraordinäre Erlebnisse und erfrischend physischen Tanzausdruck.

Infos zum Danskdanseteater: www.danskdanseteater.dk

http:// http://syfo.de

Tickets/Billetter: ssf-billetten.de u.a.

Karte & Anreise

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Newsletter bestellen