Loading...

Tanzworkshop-Verwandlung

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

In der Familienbildungsstätte Husum findet ein Tanzworkshop von Stephanie Ingwersen-Möller zu dem Thema Verwandlung statt.

Stephanie Ingwersen-Möller hat von 1998 bis 2001 eine Ausbildung zur Tanzdozentin am Institut "Meditation des Tanzes Friedel Kloke Eibel" absolviert. Inzwischen hat sie das Aufbaustudium zur Lehrbeauftragten abgeschlossen.

Verwandlung:
1922 schrieb Hermann Hesse das Märchen "Piktors Verwandlungen".
Auf der Suche nach dem Glück lässt Piktor sich im Paradies zu einem baum verwandeln. Bald merkt er, dass sein Glück nicht vollkommen ist und er sehnt sich nach ewiger Verwandlung. Als dieses geschieht, begreift Piktor, dass alles seine Zeit hat...
Das Märchen endet mit dem berühmten Zitat:
"...und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft zu leben!"

Es werden ausgewählte Tänze zu vielseitigen, wunderschönen Musikstücken erlernt. Man kann sich überraschen lassen von den unterschiedlichen Schritten verschiedener Völker und der Freude am Tanz.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Meditatives Tanzen:Elemente aus der Folklore, dem klassischen Tanz und der Gebärdenmeditation fügen sich in dieser Tanzform zusammen, die ganzheitlich entspannend und harmonisierend wirkt. Ebenso ist es möglich Themen tänzerisch zu erfahren.

Es wird gebeten für das Mittagsbuffet Essen und Trinken, Geschirr und Besteck mitzunehmen.

http://stephanie-ingwersen.de/

Anmeldung: Stephanie Ingwersen-Möller Tel.: 0461 97886114 E-mail: stephanie.ingwersen@web.de

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Newsletter bestellen