Loading...
Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Schmarowotsnik - Jiddische Lieder

Informationen

Im Kaminzimmer des Herrenhaus Hoyerswort spielen Schmarowotsnik jiddische Lieder. Das Duo Schmarowotsnik besteht aus Christine von Bülow (Oboe, Englischhorn, Gesang) und Martin Quetsche (Akkordeon, Gesang).

Die traditionellen jiddischen Lieder, die sich das Duo aussucht, kommen mit einer gehörigen Portion Chuzpe daher. Die jiddischen Texte, die sie selbst vertonen, sind stets genau die besonderen Fundstücke, die ins Herz hinein springen. Jedes Instrumentalstück hat seinen ganz eigenen Charakter, jedes Lied erzählt seine Geschichte. Es sind auch schlimme und grausame, aber ebenso viele lustige und skurrile Geschichten dabei. Und das Konzert wird ein kunterbunter Abend, der das Herz erwärmt und Freude macht – auch für die, die nicht jiddisch sprechen.

Christine (Oboe, Englischhorn) und Martin (Akkordeon) singen und spielen seit zwanzig Jahren jiddische Lieder und Klesmer-Musik (u.a. mit Di Chuzpenics, Klezcore und verschiedenen Theaterprojekten). Viele neue Lieder und Instrumentalstücke haben sie in dieser Zeit selbst geschaffen, aber auch traditionelle Melodien und moderne Kompositionen anderer Musiker sowie gelegentliche Ausflüge auf den Balkan oder nach Skandinavien runden ihr Repertoire ab. Ohne Verstärker, ohne Text- und Notenzettel, dafür aber unterhaltsam moderiert schmalzen und stampfen sich Tröte und Quetsche in gehöriger Schräglage durch ein buntscheckiges Programm!

Mehr Infos zu Schmarowotsnik

http://www.hoyerswort.de

Kartenreservierung: Tel. 04864 / 2039838

Karte

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Newsletter bestellen