Loading...

Schauspiel: Bunbury

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

Das Schleswig-Holsteinische Landestheater bringt das Schauspiel "Bunbury" auf die Bühne des Husumhus.

Oscar Wildes 1895 uraufgeführte Verwechslungskomödie spielt virtuos mit den moralischen Vorstellungen seiner Zeit. Dem Zwang, den starren Regeln seiner Gesellschaftsschicht gehorchen zu müssen, setzen die beiden jungen Helden Witz, Energie, Anmaßung und Frechheit entgegen, bis sie die Damen ihres Herzens erobert und der Welt gezeigt haben, dass im richtigen Leben viel Falsches und viel Richtiges im falschen stecken kann.

Oscar Wildes Komödie zeigt Männer auf der Flucht vor der Verantwortung und Frauen, die sich nach „ernsten“ Männern sehnen.

Hätten wir nicht alle gern einen Freund, den wir als Ausrede für jede Unannehmlichkeit vorschieben könnten? Die zwei Dandys Algernon und Jack haben jeweils so einen Menschen für sich erfunden. So kümmert sich Algernon um seinen erfundenen, kranken Freund Bunbury, wenn ihm die städtischen Pflichten zu viel werden. Währenddessen schiebt Jack seinen ebenso erfundenen wie anrüchigen Bruder Ernst vor, will er sich ins Londoner Nachtleben stürzen. Als sich dann aber Algernons Cousine Gwendolin in Jack und dessen Mündel Cecily in Algernon verliebt, droht der Schwindel aufzufliegen.

Werkseinführung um 19.30 Uhr

https://www.sh-landestheater.de/stuecke/bunbury/

Kartenvorverkauf und Abonnement-Einzeichnung: Volkshochschule, Schobüller Str. 38, Husum, Tel. 04841/ 835950, E-Mail: mail@vhs-husum.de Schlossbuchhandlung, Schlossgang 10, Husum, Tel. 04841 / 89214, E-Mail: Schlossbuchhandlung@t-online.de

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Newsletter bestellen