Loading...
Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Pilgern op Platt - Unterwegs mit dem Rad

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

Im Rahmen des 25jährigen Jubiläums des Zentrums für Niederdeutsch in Leck bieten Leiterin Gesa Retzlaff und Inke Thomsen-Krüger, Pastorin für Kirche und Tourismus in Eiderstedt, gemeinsam eine Pilgertour per Fahrrad auf der Halbinsel Eiderstedt an.

Die Kirchenlandschaft Eiderstedt besteht aus insgesamt 18 mittelalterlichen und zwei modernen Gotteshäusern. Es sind Orte des Glaubens, die zu Betrachtung und Besinnung einladen. In jeder Kirche sind Besonderheiten zu finden. Doch nicht nur die Kirchen wollen entdeckt werden. Quasi am Wegesrand präsentiert sich die Halbinsel Eiderstedt mit ihrer wunderschönen Natur vor und hinter dem Deich und ihrer besonderen Architektur, den Haubargen.

Andachten, Gespräche und Lieder werden in plattdeutscher Sprache gehalten und gesungen.

Das Karkenhuus, das Gäste- und Gemeindehaus der Kirchengemeinde Oldenswort, ist Ausgangspunkt aller Rad-Wanderungen. 12 Gäste können während einer Freizeit in den insgesamt 4 Mehrbettzimmern Quartier finden und dann täglich mit leichtem Gepäck auf geführten Pilgertouren durch die (Kirchen)Landschaft wandern.

Selbst plattdeutsch sprechen muss man als Teilnehmer*in nicht, willkommen sind auch alle, die diese Sprache einfach gerne hören.

https://platt-hett-wat.de/termin/pilgern-mit-rad/

Anmeldung: Kirchengemeinde Oldenswort: Pastorin Inke Thomsen-Krüger, Telefon: 04864 - 10181, E-mail: oldenswort@kirche-eiderstedt.de

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Newsletter bestellen