Loading...

Neue Dauerausstellung: Leben und Werk Theodor Storms (Storm-Haus)

Di 24. April 2018 10.00 - 17.00 Uhr

Informationen

Seit dem Auszug des Dichters Theodor Storm 1880 hat das Storm-Haus in der Husumer Wasserreihe kaum Veränderungen erfahren. Wer das Haus heute betritt, tritt ein in die Atmosphäre des 19. Jahrhunderts. In verschiedenen Zimmern zeigt das Museum zugleich Dauer- und Sonderausstellungen. Aus Anlass des 200-jährigen Storm-Jubiläums 2017 sind diese Informationsbereiche umfassend erneuert worden.

Das Literaturmuseum hat sich damit zukunftsfest aufgestellt. Bereits im März 2017 zu Beginn der Storm-Jubiläums-Saison wurde das neue Schimmelreiter-Zimmer präsentiert. Es besticht mit einer zeitgemäßen Ausstellungsästhetik und fügt sich zugleich behutsam in die Bauweise des Hauses ein.

Im März 2018 wurde der zweite Teil der aus Mitteln des Bundes, des Landes Schleswig-Holstein sowie der Kulturstiftung des Landes Schleswig-Holstein großzügig finanzierten Jubiläumsausstellung eröffnet. Erarbeitet wurde eine runderneuerte Dauerausstellung zu Leben und Werk Theodors Storms, die wiederum hochkarätige Exponate auf eine frische Weise darstellt. Der Titel  der Dauerausstellung "Theodor Storm: Leben und Werk 1817-1888". Präsentiert werden erstmals hochwertige Exponate wie die Storm’sche Familienbibel und der silberne Kinderbecher Storms, mitsamt einem vom kleinen Theodor zerbissenen Silberlöffel.

Öffnungszeiten:
November bis März: Di, Do und Sa: 14–17 Uhr
April bis Oktober: Di bis Fr: 10–17 Uhr; Sa: 11–17 Uhr; So und Mo: 14–17 Uhr

http://www.storm-gesellschaft.de

Karte

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Newsletter bestellen