Loading...

Kurzfilmtag 2016 präsentiert vom Filmklub Husum

Mi 21. Dezember 2016

Informationen

Am 21. Dezember, dem kürzesten Tag des Jahres, wird der Kurzfilmtag seit 2012 gefeiert. Er ist inspiriert von der französischen Version „Le Jour Le Plus Court“, die ihre Premiere 2011 erlebte. Inzwischen feiern auch viele andere Länder den Kurzfilmtag.

Zwischen Husum in Schleswig-Holstein und dem bayerischen Holzkirchen werden an diesem Datum in allen Bundesländern kurze Filme laufen. 2015 waren es 229 Veranstaltungen in 111 Städten und Gemeinden.

Zum zweiten Mal ist auch der Filmklub Husum mit von der Partie. Welche Kurzfilme gezeigt werden, wird noch bekannt gegeben.

Mehr Infos zum Kurzfilmtag.

Das Kino-Center in Husum engagiert sich seit vielen Jahren, dem Publikum ein möglichst breites Spektrum aus dem aktuellen Filmangebot zu präsentieren. Doch jenseits des Mainstreams gibt es noch so viele Filmschätze zu entdecken. Eine Gruppe von Filmbegeisterten - der Film-Klub Husum - hat sich gefunden, um besondere Filme an jedem 2. und 4. Dienstag im Monat, in der Regel um 19:30 Uhr, einem filminteressierten Publikum vorzustellen: Besondere Filme - Schätze der Cinemathek - Retrospektiven....

Übrigens: Das Kino-Center Husum wurde 2015 erneut mit dem Kino-Preis Schleswig-Holstein ausgezeichnet. Mit dem Kinopreis Schleswig-Holstein würdigt die Landesregierung seit 2009 herausragende programmliche Aktivitäten und Schwerpunkte der Kinos im zurückliegenden Programmjahr. Der Kinopreis prämiert kulturell vielfältige Angebote sowie einen hohen Anteil deutschsprachiger und europäischer Produktionen.

Mehr Infos zum Kino-Center Husum: www.kino-center-husum.de

http://www.filmklub-husum.de

Karte & Anreise

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Newsletter bestellen