Loading...

Kurzfilm und Diskussion: Menschen wie andere auch | Interkulturelle Woche 2020

Informationen

,,Menschen wie andere auch" (Lübeck 2019)- ein 15 minütiger Kurzfilm von lala Mñosa Rodriguez mit Einführung, Vorführung und Diskussion, moderiert von Imke Lode (Diversity Trainerin) und Efrem Tesday aus Lübck.

Die Flucht aus Eritrea am Horn von Afrika ist lang und lebensbedrohlich. Deutschland bedeutet für diejenigen, die es bis hierhergeschafft haben, vor allem Sicherheit und der Wunsch, ein ,,ganz normales Leben" mit Familie und Arbeit zu führen. Oft gelingt diese Normalität, der Alltag. Aber dann sind da die Erfahrungen der Ausgrenzung und des Alltagsrassismus, die es ihnen nicht erlauben, sich wie andere Menschen zu fühlen-auf Augenhöhe, gleichberechtigt in unserer Gesellschaft.

Der Kurzfilm verdeutlicht diese Themen anhand der biographischen Einblicke in Flucht aus Eritrea und das Leben in Norddeutschland von drei Menschen. In der anschließenden Diskussion möchten wir die Auswirkungen dieser auf Möglichkeiten der Integration und ein gleichberechtigtes, selbstbestimmtes Leben in einer vielfältigen Gesellschaft beleuchten. Besonders den von Rassismus Betroffenen wollen wir hier Raum geben - Willkommen sind alle!

https://dw-husum.de/auftakt-zur-interkulturellen-woche-mit-einem-hochkaraetigen-vortrag-ueber-integrationsmanagement/

Anmeldung (mit Kontaktdaten) unter asylbetreuung@dw-husum.de oder telefonisch unter der 04841-80 38 453

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Newsletter bestellen