Loading...
Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Konzert: Vokale Barockmusik

Informationen

Anlässlich des 100. Jahrestages der Grenzziehung zwischen Schleswig-Holstein und Dänemark lädt die Stiftung Nordfriesland zu einem Konzert mit dem Vokalensemble Christians IV. und der Hamburger Ratsmusik ins Schloss vor Husum.

Auf dem Programm stehen die Matthäus-Passion von Johann Theile sowie Werke von Dietrich Buxtehude und, als einzigem nicht-barocken Komponisten, dem Dänen Carl Nielsen.

Der überwiegende Teil der Musik des Bach-Vorgängers Johann Theile (1646-1723), eines bedeutenden Meisters des deutschen Frühbarocks, ist verloren. Umso bedeutsamer ist daher seine Matthäus-Passion, die das Hauptwerk des Konzertprogramms darstellt.

Aufgrund der Corona-Pandemie werden nur sehr wenige Plätze im Rittersaal vergeben werden können. Deshalb werden die Flügeltüren geöffnet und eine Video-Übertragung in die benachbarten Räume vorbereitet.

Da erst zwei Tage vor dem Konzert über den Aufbau des Ensembles und damit die Anzahl der Plätze entschieden werden kann, werden Interessenten gebeten, sich per E-Mail an stiftung@nordfriesland.de anzumelden. Die Stiftung Nordfriesland wird dann mit jedem persönlich in Kontakt treten, um die Details zu klären.

(Information lt. Husumer Nachrichten, 24.08.2020)

Interessierte müssen sich vorab per E-Mail an stiftung@nordfriesland.de anmelden

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Newsletter bestellen