Loading...
Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Konzert: Ulf Meyer und Martin Wind

Informationen

Der Gitarrist Ulf Meyer und der in New York lebende Kontrabassist Martin Wind, beide gebürtige Flensburger, haben während ihrer mehr als 25-jährigen, erfolgreichen Zusammenarbeit als Duopartner diverse CDs veröffentlicht. Darunter waren einige, die sie mit Gästen wie der dänischen Schlagzeuglegende Alex Riel ("Kinnings", "Feels Like Home" oder dem Flügelhornisten Jan-Peter-Klöpfel ("Fjord Songs") eingespielt haben. 

Auf dem folkBALTICA Festival 2009 präsentierten sie eine Hommage an ihre norddeutsche Heimat in einer u.a. mit den skandinavischen Sängerinnen Gunnel Mauritzson und Unni Løvlid erweiterten Besetzung: "Fjord Skies".

Im Sommer 2011 traten die beiden Musiker in einem bejubelten Reunion-Konzert mit ihrem alten Freund Alex Riel auf dem JazzBaltica Festival auf und im Dezember 2016 veröffentlichten sie beim Vinyl-Label Edition Longplay ihre aktuelle LP "Fuglsang".

Ulf Meyer, Gitarre
Als gebürtiger Flensburger kam Ulf früh in Kontakt mit der skandinavischen Art, an Musik im Allgemeinen und Jazz im Besonderen heranzugehen. Das melodische Folk-Element in der MUsik Skandianviens - speziell im Jazz-Kontext - hatte großen Einfluss auf seinen gitarristischen Stil und seine Kompositionen.
Ulf arbeitet heute zunehmend als Komponist, Arrangeur und Studiomusiker für Film- und TV-Musik. Er hat diverse CDs mit instrumantaln Eigenkompositionen herausgebracht. Mit seinem langjährigen Gitarren-Duo-Partner Cchristoph Oeding veröffentlichte er die gemeinsame CD "Early".

Martin Wind, Kontrabass
Bassist und Komponist Martin Wwind wurde 1968 in Flensburg geboren, sstudierte zunächst Klassik an der MHS Köln und zog 1996 mit Hilfe eines Stipendiums des DAAD nach New York, um dort an der New York University Jazz Performance und Komposition zu studieren.
1995 gewann der den dritten Preis bei der International Thelonious Monk Bass Competition in Washington, D.C.
1996 gewann Martin Wind zusammen mit seinem Trio "Dreiklang" den ersten CognacHennessy/Blue Note Jazz Search. Als Resultat kam es zu einer CD Produktion auf Blue Note Records.
2000 bekam er als erster Jazzmusiker den Kulturpreis des Landes Schleswig-Holstein verliehen.
Martin Wind ist an mehr als 120 CD Aufnahmen, davon ca. 20 als Leader/Co-Leader beteiligt und spielt auf diversen Hollywood Hits, wie z.B. “Walter Mitty” oder “True Grit”.
Im Dezember begleitete er vor US Präsident Obama im Rahmen der  “Kennedy Center Honors 2015” Veranstaltung Weltstars wie James Taylor und Aretha Franklin.

https://jazzclub-englischer-bahnhof.jimdo.com/

Karte & Anreise

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Newsletter bestellen