Loading...
Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Konzert: Kraftklub (ausverkauft)

Informationen

Ein Knaller: Kraftklub gibt sich im Husumer Speicher ein Stelldichein. "Keine Nacht für Husum" ist das Thema.

(Leider ist die Veranstaltung ausverkauft.)

Die fünf Deutsch-Rocker aus Chemnitz sind derzeit ziemlich angesagt.
Warum nicht gleich hundert Jahre Vertragslaufzeit? Mit ihrem ebenso hohnlachenden wie gesellschaftskritischen Lippenbekenntnis zum Arbeitgeber hat die Gruppe Kraftklub einen echten Hit gelandet: Die Loyalitäts-Hymne mit dem Maso-Refrain „Lass mich dein Sklave sein“ der fünf Indie-Rocker aus Chemnitz läuft derzeit auf allen möglichen Radiokanälen rauf und runter. „Sklave“ ist nach „Ich will nicht nach Berlin“ und „Schüsse in die Luft“ ein weiteres musikalisches Statement, das man nur schwer aus den Ohren bekommt. Dem Geschäftsführer des Husumer Speichers ist es gelungen, die krass angesagte Band in die Hafenstraße zu holen: Kraftklub dreht in der Storm-Stadt auf. 

http://www.kraftklub.to

Karte & Anreise

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Newsletter bestellen