Loading...
Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Konzert "Bilder im Kopf" zur Ausstellung: wattn dat | vad er nu det (kunst im schaufenster - 25.8.-8.9.17)

Informationen

kunst im schaufenster | kunst i udstillingsvinduet. Dänische und deutsche KünstlerInnen aus Syddanmark und Nordfriesland stellen in der Husumer City aus: 30 KünstlerInnen, 30 Geschäfte, 2 Orte

Zum heutigen Eröffnungstag der deutsch-dänischen Kunst-Ausstellung "wattn dat | vad er nu det (kunst im schaufenster)" gibt es um 19 Uhr ein Konzert: Bilder im Kopf - Jazzimprovisationen in Hartmann's Landküche mit eddy sonnenschein (drums) & Luca Krahnen (piano) - Eintritt frei

"Kunst geht zum Publikum" - deutsch-dänisches Kunstprojekt in Husum, D: 25.8.-8.9.2017- in Skærbæk, DK: 2018.

Gemeinsame Ausstellung von Gemälden und Plastiken aktueller Kunst aus den Regionen Husum und Umgebung bzw. Skærbæk (Dänemark) und Umgebung in Schaufenstern. In Husum wird "Kunst im Schaufenster" in rund 20 Geschäften der Husumer Innenstadt (Untere Neustadt, Hohle Gasse, Wasserreihe, Markt, Rote Pforte, Norderstraße, Schlossgang, Krämerstraße) zu sehen sein.

Teilnehmende Künstler und Schaufenster in der Innenstadt Husum:

  1. Gebbe List Petersen bei chicSaal, Wasserreihe 52
  2. Grethe Lund bei Lillit Mode & mehr, Hohle Gasse 10
  3. Erna Møller bei Reisebüro Biehl, Neustadt 6
  4. Rosemarie Rau bei Galerie Tobien, Neustadt 8-10
  5. Niels Kongsbak bei Elektro Conrad, Neustadt 12
  6. Bertina Kærager - van Eijck bei Friesen Kids 2.0, Neustadt 16
  7. Ingvard Bjørn bei Künstlercafé, Neustadt 18
  8. Solvej Krüger bei Pusteblume Edelsecondhand, Neustadt 36
  9. Gunnar Berndt bei BW-LADEN, Neustadt 23-25
  10. Frauke Petersen bei Stilvoll Wohnen & Schenken, Neustadt 19
  11. Thomas Bartram bei Rastlos Outdoor, Neustadt 15
  12. Jacques Thierry bei Hartmann’s Landküche/Frachtgold, Neustadt 13
  13. Manuel Knortz bei Musikhaus Husum, Neustadt 11
  14. Birgit Peters bei Kokon Naturtextilien, Neustadt 9
  15. Sigrid Stegemann/Karin Nissen bei Kerits Skandinavische Mode, Neustadt 5
  16. Inger Holst Sørensen bei Grünling, Neustadt 3
  17. Daisy Dahl bei Nord-Ostsee-Sparkasse Immobiliencenter, Großstraße 7-11
  18. Ana K Holm bei CJ Schmidt, Großstraße / Krämerstraße 1-7
  19. Rainer Lischeski bei Schuhhaus Mader, Markt 8
  20. Ute Schadegg bei Maison No.14, Krämerstraße 14
  21. Manfred Schlüter bei Buchhandlung Liesegang, Krämerstraße 12
  22. Helga Martens bei Einhorn-Rats-Apotheke, Markt 10-12
  23. Norbert Kluge bei Photo Porst Husum, Markt 16
  24. Lars Bollerslev bei Holiday Land Reisebüro, Rote Pforte 6
  25. Barbara Wortmann bei Kaulitzky Ledershop, Rote Pforte 14
  26. Christian Jürgensen bei Print-Express Copy Shop, Rote Pforte 1
  27. Margrethe Nielsen bei Boutique Legere, Norderstraße 6
  28. Dirk-Uwe Becker bei Wesemann Uhren/Schmuck/Optik, Norderstraße 9
  29. Diethard Wies bei Hörgeräte Kersten, Norderstraße 1
  30. Jytte Jespersen bei Schloss-Buchhandlung, Schlossgang 10
  31. Sibille Rehder bei Jaqueline´s Café, Schlossgang 12
  32. Ruedi Schadegg bei Kulturkeller, Schlossgang 7

Parallel ist ein Rahmenprogramm mit Workshops für Kinder und Jugendliche geplant, die sich mit den Kunstwerken beschäftigen, aber auch selbst Kunst schaffen sollen. Thematisch soll es hierbei u.a. um Naturschutz im Wattenmeer gehen, so ist auch die Einbindung von Umweltinitiativen von der Hallig Hooge und der dänischen Insel Rømø geplant. Es wird Führungen („Schaufensterbummel“) geben und auch musikalische Beiträge. Für die beteiligten Künstler/-innen aus Deutschland und Dänemark sind mindestens zwei obligatorische Netzwerktreffen vorgesehen.

Veranstalter: Kunstverein Husum und Umgebung e.V. und Foreningen Kunstnerhuset Skærbæk.

Weitere Informationen für 2017 in Husum: Kunstverein Husum und Umgebung e.V., Ansprechpartner für das Projekt: Diethard Wies, 04841-7702988, kontakt@wiesundkunst.de

„wattn dat vad er nu det“ wird finanziert von KursKultur mit Unterstützung der Partner der Region Sønderjylland-Schleswig, des dänischen Kultusministeriums und des Ministeriums für Justiz, Kultur und Europa des Landes Schleswig-Holstein. Dieses Projekt wird gefördert mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.

http://www.husumer-kunstverein.de/index.php/veranstaltungen/wattn-dat

Karte & Anreise

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Newsletter bestellen