Loading...

Gottesdienst zum Volkstrauertag im Schloss

Informationen

"Der stille Monat November" -  Der Gottesdienst zum Volkstrauertag wird von den Husumer Kirchengemeinden gemeinsam im Schloss vor Husum (Beginn 10 Uhr) begangen. Zusammen mit den Pastoren Magaard und Raabe werden Konfirmandinnen und Konfirmanden den Gottesdienst gestalten. Anschließend findet eine Kranzniederlegung am Ehrenmal statt.

Der Volkstrauertag ist in Deutschland ein staatlicher Gedenktag und gehört zu den sogenannten stillen Tagen. Er wird seit 1952 zwei Sonntage vor dem ersten Adventssonntag begangen und erinnert an die Kriegstoten und Opfer der Gewaltbereitschaft und Gewaltherrschaft aller Nationen.

Karte

Karte

Newsletter bestellen