Loading...

Glockenläuten am Reformationstag

Mo 31. Oktober 2016 15.17 Uhr

Informationen

499 Jahre sind am 31.10.2016 sind seit dem Thesenanschlag von Martin Luther in Wittenberg vergangen. Zum Gedenken an den Jahrestag der Reformation durch Martin Luther im Jahre 1517 n. Chr. erfolgt am 31.10. (Reformationstag) um 15:17 Uhr das Glockenläuten in der Versöhnungskirche Husum. Das Luther-Jahr - im Jahr 2017 500. Jubiläum; Reformationsjubiläum - wird eingeläutet.

17:00 Uhr: Andacht in der Versöhnungskirche, Pn. Drömann

Übrigens: Husum hat eine besondere Beziehung zu Martin Luther. Hermann Tast (geb. 1490 in Husum) war ein Reformator in Husum, Flensburg und Schleswig. Ab 1511 studierte er Theologie an der Universität zu Wittenberg als ein Schüler von Martin Luther. Danach kehrte Hermann Tast als Vikar in seine Heimatstadt Husum zurück. Seit 1514 war er Geistlicher an der Husumer Marienkirche. 1522 predigte Hermann Tast zum ersten Mal in der Marienkirche im lutherischen Sinne... 1527 wurde die Reformatische Glaubensrichtung in Husum anerkannt. Husum wurde zum Ausgangspunkt der Reformation im damaligen Landesteil Schleswig.

Mehr Infos zu Hermann Tast auf den Webseiten der ev.-luth. Kirchengemeinde St. Marien-Husum und der Hermann-Tast-Schule, Husum. Die Versöhnungskirche Husum hat ihren Eingang in der nach dem Husumer Reformator benannten Hermann-Tast-Straße.

http://www.versoehnungskirche-husum.de

Karte & Anreise

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Newsletter bestellen