Loading...
Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Filmklub Husum: Thomas Müntzer | Film-Special zur Reformation

Informationen

Martin Hellberg - Thomas Müntzer. - Film-Special zur Reformation. Die Reformation, die Bauernkriege und wie Ideologen der DDR sie sahen.

DEFA 1956, 118 Min.

Der Film schildert das Schicksal des jungen Pfarrers Thomas Müntzer, der zum geistigen Führer der Bauernerhebung und zu einem der Ideologen der Reformation im Deutschland des 16. Jh's wurde. 1523 kommt Thomas Müntzer ins thüringische Allstedt, um eine Pfarstelle zu übernehmen. Mutig tritt er für die Lehre Luthers ein, aber während
dieser sich von den Volksmassen abwendet, wird Müntzer zu deren Sprecher. Fortan setzt er sich für die Rechte der Armen ein, bei Frankenhausen führt er die Bauern in ihre letzte Schlacht.

Trotz historischer Ungenauigkeiten zeigt der Film einen spannenden Einblick in die Geschichte des Bauernaufstands. Die Abwesenheit der Figur Martin Luthers im Drehbuch entsprach der Sichtweise der DDR, die den religionsgeschichtlichen Kontext zugunsten des revolutionären Aspektes in den Hintergrund stellte, weswegen der Film in der BRD
als „ideologisches Historien-Spektakel der Ostzone” abgelehnt wurde. In der Tat wirken heute viele Szenen übertrieben pathetisch – Wolfgang Stumpf als Hauptdarsteller war in erster Linie Bühnenschauspieler.

Sondervorstellung für Schülerinnen und Schüler bereits am Montag, 30.10.2017.

Das Kino-Center in Husum engagiert sich seit vielen Jahren, dem Publikum ein möglichst breites Spektrum aus dem aktuellen Filmangebot zu präsentieren. Doch jenseits des Mainstreams gibt es noch so viele Filmschätze zu entdecken. Eine Gruppe von Filmbegeisterten - der Film-Klub Husum - hat sich gefunden, um besondere Filme an jedem 2. und 4. Dienstag im Monat, in der Regel um 19:30 Uhr, einem filminteressierten Publikum vorzustellen: Besondere Filme - Schätze der Cinemathek - Retrospektiven....

Übrigens: Das Kino-Center Husum wurde mehrfach mit dem Kino-Preis Schleswig-Holstein ausgezeichnet. Mit dem Kinopreis Schleswig-Holstein würdigt die Landesregierung seit 2009 herausragende programmliche Aktivitäten und Schwerpunkte der Kinos im zurückliegenden Programmjahr. Der Kinopreis prämiert kulturell vielfältige Angebote sowie einen hohen Anteil deutschsprachiger und europäischer Produktionen.

Mehr Infos zum Kino-Center Husum: www.kino-center-husum.de

http://www.filmklub-husum.de

Karte & Anreise

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Newsletter bestellen