Loading...
Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Filmklub Husum: Loving Vincent (Dorota Kobiela, Hugh Welchman)

Informationen

Der Filmklub Husum e.V. präsentiert im Kino-Center Husum, in Zusammenarbeit mit dem Kunstverein Husum und Umgebung e.V. "Loving Vincent" (Dorota Kobiela, Hugh Welchman… und mehr als hundert Künstlerinnen und Künstler) - die fiktive Detektivgeschichte um den Tod des Künstlers als spektakulärer Animationsfilm in der einzigartigen Maltechnik von Vincent van Gogh. Ein phantastisches Kino-Erlebnis.

PL/GB 2017, 95 Min.

Bis heute sind die näheren Umstände des Todes von Vincent van Gogh ungeklärt. War es tatsächlich Selbstmord? Die Geschichte von „Loving
Vincent” beginnt nach seinem Tod im Jahr 1890. Der junge Armand Roulin, dessen Vater mit van Gogh eng befreundet war, erhält eine schwere Aufgabe: Er soll van Goghs jüngeren Bruder Theo finden und den letzten Brief des Künstlers zustellen. Seine Recherche bringt ihn mit unterschiedlichen Menschen in Kontakt, die Modell für van
Gogh gestanden hatten.

Diese Künstlerbiografie ist eine Sensation: Die beiden Filmemacher
erweckten die weltberühmten Bilder des Künstlers sprichwörtlich zum Leben – es ist der erste komplett gemalte Animationsfilm. Mehr als 100 Künstlerinnen und Künstler haben in jahrelanger Handarbeit 65.000 Bilder (!) im Stil van Goghs angefertigt. Gedreht wurde der Film erst mit Schauspielern vor einem sog. Greenscreen. Danach wurde Bild für Bild in ein animiertes Kunstwerk verwandelt.

Ein visuell außergewöhnliches Kinoereignis!

Das Kino-Center in Husum engagiert sich seit vielen Jahren, dem Publikum ein möglichst breites Spektrum aus dem aktuellen Filmangebot zu präsentieren. Doch jenseits des Mainstreams gibt es noch so viele Filmschätze zu entdecken. Eine Gruppe von Filmbegeisterten - der Film-Klub Husum - hat sich gefunden, um besondere Filme an jedem 2. und 4. Dienstag im Monat, in der Regel um 19:30 Uhr, einem filminteressierten Publikum vorzustellen: Besondere Filme - Schätze der Cinemathek - Retrospektiven.... Mehrere Unternehmen und Institutionen unterstützen den Filmklub Husum e.V.

Übrigens: Das Kino-Center Husum wurde mehrfach mit dem Kino-Preis Schleswig-Holstein ausgezeichnet. Mit dem Kinopreis Schleswig-Holstein würdigt die Landesregierung seit 2009 herausragende programmliche Aktivitäten und Schwerpunkte der Kinos im zurückliegenden Programmjahr. Der Kinopreis prämiert kulturell vielfältige Angebote sowie einen hohen Anteil deutschsprachiger und europäischer Produktionen.

http://www.filmklub-husum.de

Kartenvorbestellung ab 14 Uhr: 04841-2569

Karte

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Newsletter bestellen