Loading...
Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Filmklub Husum: Foxtrot

Informationen

Der Film "Foxtrot" aus Israel wird im Kino-Center Husum gezeigt.

ISR 2018, 114 Min.

Der preisgekrönte Anti-Kriegsfilm von Samuel Maoz zeichnet ein kritisches Bild der israelischen Armee und löste damit eine Kontroverse aus. 

Dieser Film beschmutzt das Ansehen der israelischen Armee - zumindest wenn es nach der israelischen Kulturministerin geht.

Als zwei Soldaten vor der Wohnungstür des Architekten Michael und seiner Frau Dafna stehen, wissen die genau, was das zu bedeuten hat. Dafna bricht sofort zusammen. Michael erstarrt. „Herr Feldmann, Jonathan Feldmann ist heute Nacht im Einsatz gefallen.” Michael, der Vater, hält scheinbar noch stand. Als die Militärs dann in der Wohnung als Teil einer perfekten Kriegsfolgen-Betreuungsmaschine die Abwicklung besprechen,wird klar, dass der Vater sich bereits in eine
abgeschottete Realität begeben hat. Dort trifft die Verzweiflung über den Tod seines Sohnes auf das Trauma, das der Vater seit seiner Zeit
als Soldat in einem früheren Krieg Israels mit sich trägt.

„Foxtrot” erzählt auf eindrucksvolle und grandiose Weise von den Kriegstraumata eines Vaters und seines Sohnes, die sich auf schicksalhafte Weise zur großen Tragödie verknüpfen. Es ist ein Film über die Wunden, die der Krieg schlägt, die auch nicht verschwunden
sind, wenn die Krieger längst nicht mehr im Krieg sind.

Das Kino-Center in Husum engagiert sich seit vielen Jahren, dem Publikum ein möglichst breites Spektrum aus dem aktuellen Filmangebot zu präsentieren. Doch jenseits des Mainstreams gibt es noch so viele Filmschätze zu entdecken. Eine Gruppe von Filmbegeisterten - der Film-Klub Husum - hat sich gefunden, um besondere Filme an jedem 2. und 4. Dienstag im Monat, in der Regel um 19:30 Uhr, einem filminteressierten Publikum vorzustellen: Besondere Filme - Schätze der Cinemathek - Retrospektiven.... Mehrere Unternehmen und Institutionen unterstützen den Filmklub Husum e.V.

Übrigens: Das Kino-Center Husum wurde mehrfach mit dem Kino-Preis Schleswig-Holstein ausgezeichnet. Mit dem Kinopreis Schleswig-Holstein würdigt die Landesregierung seit 2009 herausragende programmliche Aktivitäten und Schwerpunkte der Kinos im zurückliegenden Programmjahr. Der Kinopreis prämiert kulturell vielfältige Angebote sowie einen hohen Anteil deutschsprachiger und europäischer Produktionen.

http://www.filmklub-husum.de

Kartenvorbestellung ab 14 Uhr: 04841-2569

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Newsletter bestellen