Loading...

Filmklub Husum: Arthur und Claire (Miguel Alexandre)

Di 25. Dezember 2018 19.30 Uhr

Informationen

Weihnachts-Nachschlag: Zwei Lebensmüde taumeln durch die Amsterdamer Nacht – Tragikomödie um ein ernstes Thema.

Miguel Alexandre: Arthur und ClaireA/D/NL 2017, 98 Min.

In einem Hotel in Amsterdam begegnen sich zwei Menschen, von denen jeder für sich bereits mit dem Leben abgeschlossen hatte. Doch dann vereitelt der lebensmüde Arthur durch Zufall den Plan der jungen Claire. Aus den beiden wird eine unerwartete Schicksalsgemeinschaft, die gemeinsam in die Nacht aufbricht und zwischen Grachten, Coffee Shops, bestem Whiskey und vorsichtiger neuer Freundschaft beginnt, die Pläne des jeweils anderen gehörig zu durchkreuzen. Nach dem gleichnamigen Theaterstück von Stefan Vögel haben Miguel Alexandre und Josef Hader ein Drehbuch verfasst, das dem auch als Hauptdarsteller fungierenden Hader auf den Leib geschrieben ist. Bei ihrem Streifzug durch das nächtliche Amsterdam entwickelt sich zwischen den beiden Lebensmüden eine unerwartete vorsichtige Freundschaft, die nach vielen melancholisch-philosophischen Gesprächen am nächsten Morgen ihre Tragik in Hoffnung umschlagen lässt: „Glaubst Du, es lohnt sich, für das halbe Jahr, das ich noch zu leben habe, Niederländisch zu lernen?“, fragt Arthur Claire, als er neben ihr im Bus sitzt, der sie in Claires Heimatstadt bringt, wo sie ein neues Leben anfangen will. Und wie zum Beweis schlägt der sarkastische Humor in einen launigen um: „Welches ist das schwierigste Wort auf Niederländisch?“ – „Schipbeschuit (Schiffszwieback)!“

Das Kino-Center in Husum engagiert sich seit vielen Jahren, dem Publikum ein möglichst breites Spektrum aus dem aktuellen Filmangebot zu präsentieren. Doch jenseits des Mainstreams gibt es noch so viele Filmschätze zu entdecken. Eine Gruppe von Filmbegeisterten - der Film-Klub Husum - hat sich gefunden, um besondere Filme an jedem 2. und 4. Dienstag im Monat, in der Regel um 19:30 Uhr, einem filminteressierten Publikum vorzustellen: Besondere Filme - Schätze der Cinemathek - Retrospektiven....

Übrigens: Das Kino-Center Husum gehörte 2018 erneut zu den Preisträgern des Kino-Preis Schleswig-Holstein. Mit dem Kinopreis Schleswig-Holstein würdigt die Landesregierung seit 2009 herausragende programmliche Aktivitäten und Schwerpunkte der Kinos im zurückliegenden Programmjahr. Der Kinopreis prämiert kulturell vielfältige Angebote sowie einen hohen Anteil deutschsprachiger und europäischer Produktionen.

Mehr Infos zum Kino-Center Husum: www.kino-center-husum.de

http://www.filmklub-husum.de

Kartenbestellung ab 14.00 Uhr unter: 04841 2569

Karte

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Newsletter bestellen