Loading...
Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Ferienaktion: Kinderführung durch die Rungholt-Ausstellung

Informationen

"Von Kindern für Kinder" heißt das Motto bei dieser Führung im Nordfriesland Museum.

Der Wind heult und peitscht die Wellen auf. Ein Orkan, so stark wie ihn noch kein Mensch jemals gesehen hat, wütet an der Küste Nordfrieslands. Die Flut steigt und steigt. Die Deiche brechen, Häuser werden weggerissen, für die Einwohner von Rungholt kommt jede Hilfe zu spät.

Es sei eine Strafe Gottes gewesen, werden sich die Menschen später erzählen. Bis heute soll die Stadt am Meeresboden stehen und darauf warten, dass sie irgendwann erlöst wird. Und bei ruhigem Wetter, heißt es, soll man die Kirchenglocken noch läuten hören.

Wie viele Legenden, so hat auch diese einen wahren Kern. Heute weiß man, die sagenhafte Stadt Rungholt hat wirklich existiert. Archäologische Funde geben Einblicke in das Leben damals und zeugen zum Beispiel vom Reichtum der Stadt.

Auf Augenhöhe erzählen die Junior Guides in der Kinderführung von der großen Sturmflut 1362, von den Geschichten, die sich um Rungholt ranken, und davon, was die Wissenschaftler herausgefunden haben. Die Führung durch die Rungholt-Ausstellung des Husumer Nordfriesland Museums findet am 6. April 2018 um 11 Uhr statt.

Geeignet für Kinder von ca. 8 bis 15 Jahren.
Teilnehmer: mind. 5, max. 15 Teilnehmer
Um vorherige Anmeldung wird gebeten (Tel. 04841-2545, E-Mail: info@museumsverbund-nordfriesland.de).

http://www.museumsverbund-nordfriesland.de/nordseemuseum/1-0-Home.html

Um vorherige Anmeldung wird gebeten (Tel. 04841-2545, E-Mail: info@museumsverbund-nordfriesland.de).

Karte

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Newsletter bestellen