Loading...
Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Fachtag Bundesteilhabegesetz: Veränderungen & Herausforderungen

Informationen

Mit der am 1. Januar 2020 in Kraft tretenden 3. Reformstufe des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) ändern sich Vorgaben in der Eingliederungshilfe (EGH). Damit kommen auf die rechtlichen Betreuerinnen und Betreuer Neuerungen in der Wahrnehmung der Aufgaben zu – insbesondere mit den Aufgabenkreisen Gesundheitsvorsorge, Vermögenssorge, Wohnungsangelegenheiten oder Vertretung gegenüber Behörden.

PROGRAMM
Moderation: Isgard Terheggen, Integrierte Sozialplanung

8:30 Uhr: Check-In (Anmeldung /Erhalt Namensschild)

9:00 Uhr: Begrüßung und Einführung in den Tag.
Christian Grelck, Fachbereichsleitung Arbeit und Soziales

9:15 Uhr: Impulsvortrag zum Bundesteilhabegesetz – Die Bedeutung für die gesetzlichen Betreuerinnen und Betreuer.
Kerstin Dreyer-Lody, Hauptsachgebietsleitung Eingliederungshilfe Erwachsene

11:00 Uhr: Pause
11:30 Uhr: Einführung in die Workshops (im Plenum)
11:45 Uhr: Workshops
12:30 – 13:15 Uhr: Mittagspause
13:15 – 14:00 Uhr: Workshops
14:00 – 14:15 Uhr: Kaffeepause
14:15 –15:00 Uhr: Abschluss Plenum

Die Platzanzahl ist begrenzt! Bitte melden Sie sich an:
Silvia Petersen | silvia.petersen@nordfriesland.de | 04841 - 67 443

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Newsletter bestellen