Loading...

Erzählkunst & Harfenklänge: Anders | Ausstellungseröffnung

Informationen

Vernissage der Ausstellung "Anders" - Kunstwerke im Dialog mit Harfenklängen in der St. Pankratius-Kirche in Oldenswort.

Unter der Überschrift "Anders" präsentieren Eiderstedter Künstlerinnen und Künstler vom 12. Oktober bis 8. November eine Auswahl ihrer Werke.

Zur Vernissage treten die Kunstwerke in einen Dialog mit Harfenklängen und frei erzählten Märchen, Geschichten und Legenden.
Anders denken, anders handeln, anders leben – der Kunst stehen alle Möglichkeiten offen! Jedes Wenn und Aber, jedes Vielleicht kann mit einem Pinselstrich weggewischt werden. Eiderstedter Künstlerinnen und Künstler haben unter der Überschrift “Anders” Bilder, Collagen, Fotografien und Skulpturen aus ihrem Werk ausgewählt.
Davon inspiriert erzählt Claudia Süssenbach Märchen und Geschichten von der Suche nach einem anderen Leben. Die Reise in die Anderswelt ist nicht ohne Gefahr – das wissen die alten Märchen nur zu gut. Doch sie wissen auch, dass es am Ende des Weges immer ein Königreich zu gewinnen gibt… . Musikalisch begleitet wird diese Suche nach der Anderswelt auf der keltischen Harfe.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Festivals ZwischenTöne statt.

Das Herzstück der kleinkunstkirche sind die ZwischenTöne – das Festival der kleinen Künste in der Nordkirche. Das Festival findet jedes Jahr im Frühherbst statt, abwechselnd in verschiedenen Regionen an der Nord- und an der Ostseeküste. 2019 findet das Festival auf der Halbinsel Eiderstedt statt. Urlauber und Einheimische entdecken die schönen Kirchen entlang der Küste in einem neuen und ungewöhnlichen Licht. Figurentheater, Erzählkunst, Musik, Lesungen, Clownerie und Kabarett sind in den Kirchräumen zu Gast und verzaubern große und kleine Menschen.

Alle Termine, Veranstaltungen und Orte des Festivals finden Sie unter www.kleinkunstkirche.de

https://www.kleinkunstkirche.de/zwischentoene/anders.html

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Newsletter bestellen