Loading...
Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Eröffnung der internationalen Woche gegen Rassismus Husum und Filmvorführung

Informationen

Peter Empen, Bürgervorsteher der Stadt Husum, eröffnet die internationale Woche gegen Rassismus Husum.

Gezeigt wird der Film "Afro.Deutschland".
Ein Film von Jana Pareigis, Susanne Lenz-Gleissner und Adama Ulrich.

Wie ist es, mit dunkler Hautfarbe in Deutschland zu leben – und was
müsste sich ändern?

Tagtäglich ist Jana Pareigis selbst konfrontiert mit rassistischen Ansichten und Äußerungen. "In meiner Heimat werde ich ständig gefragt, wo ich herkomme. Hartnäckig hält sich der Mythos, Deutschland sei ein 'weißes' Land. Ungeachtet der Tatsache, dass längst mehr als ein Viertel der Bevölkerung einen sogenannten Migrationshintergrund hat", schreibt die Moderatorin über ihre eigenen Erfahrungen.

Der Film lässt ausschließlich schwarze Menschen zu Wort kommen, deren Heimat in Deutschland ist. Darunter der Ex-Nationalspieler Gerald Asamoah, der Schauspieler Theodor Wonja Michael oder der Rapper Sammy Deluxe. Sie alle haben der TV-Moderatorin Jana Pareigis erzählt, wie sie Rassismus in Deutschland erleben und was sie selbst in ihrer Musik, ihrer Kunst oder im Gespräch dagegen tun.

An die Filmvorführung schließt sich ein moderiertes Gespräch an.

Karte

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Newsletter bestellen