Loading...

Bewegte Vergangenheit – Figuren erzählen Geschichte(n) | Ausstellung

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

Der Pole-Poppenspäler-Förderkreis widmet im Pole Poppenspäler Museum im Schloss vor Husum die diesjährige Ausstellung den Produktionen, Neuerwerbungen und Schenkungen des Museums der vergangenen 10 Jahre: Musikalische Leckerbissen, Kinderbücher und besonderen Inszenierungen, die während der Pole Poppenspäler Tage zu sehen waren oder eine andere interessante Verbindung zur Landesgeschichte haben.

Abgespielt! Die Faszination der Bewegung ist dahin. Handpuppen, Marionetten, Tischfiguren, Requisiten und Kulissen werden vernichtet, schlummern im Depot, in Kisten und Koffern oder – beginnen ein zweites Leben im Schauraum eines Museums. Die bewegte Skulptur wird zum statischen Kunstobjekt, lässt Raum für eine genaue Betrachtung, Einordnung, Vergleiche mit anderen Figuren sowie die Erinnerung oder Überlegung, wie sie in ihrem Bühnenleben gewirkt haben mag.

http://pole-poppenspaeler.de

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Newsletter bestellen