Loading...

Ausgequetscht - Auslese des Buchdruckverlags 'Die Quetsche' | Ausstellung

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

Die Galerie Tobien feiert in diesem Jahr ihr 40jähriges Bestehen und der Verleger Reinhard Scheuble von der Quetsche (Witzwort) wollte auf 35 Jahre Schaffenszeit zurückblicken.

Die Quetsche. Verlag für Buchkunst verfügt über eine umfangreiche Grafiksammlung, aus der die Galeristin Marid Taubert und Reinhard Scheuble zahlreiche herausragende Werke für die Ausstellung ausgesucht haben.

Zur »Auslese der Quetsche« gehören Druckgrafiken von Friedel Anderson, Otto Beckmann, Falko Behrendt, Lucia Figueroa, Johannes Grützke, Bodo Klös, Manuel Knortz, Hans-Ruprecht Leiß, Harald Metzkes, Gisela Mott-Dreizler, Anja Tchepets und weitere Radierungen, Holzschnitte und Lithografien von bekannten Künstlern. Die farbigen und monochromen Motive reichen von Stadt- und Landschaftsansichten über Menschen- und Tierportraits bis hin zu fantastischen und abstrakten Bildwelten.

Im Rahmen der Ausstellung wird das 100. Buch zum 35jährigen Jubiläum des Verlags präsentiert, dass im Mai 2020 unter dem Titel »Genesis I-III« veröffentlicht wurde. Die farbenfrohen und detailreichen Grafiken der Künstlerin Gisela Mott-Dreizler illustrieren die Paradies- und Schöpfungsgeschichte bis hin zur Vertreibung von Adam und Eva aus dem Garten Eden. Im zweiten Abschnitt des Buches spiegeln sich die Bildwelten im Originaltext von Martin Luther wider.

Anstelle einer Vernissage werden exklusive Führungen während Ausstellungszeit angeboten - vorherige Anmeldung und Termin-Vereinbarun erforderlich.

Laufzeit: 27. Juni 2020 bis 08. August 2020

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 09:30-18 Uhr
Samstag: 09:30-15 Uhr

http://www.galerie-tobien.de

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Newsletter bestellen