Loading...
Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

35. Pole Poppenspäler Tage | Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat [AUSVERKAUFT!]

Informationen

- Die Vorstellungen sind bereits ausverkauft! -

Das Krokodil Theater aus Tecklenburg spielt "Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat" im Südflügel des Schloss vor Husum - geeignet für Kinder ab 4 Jahren. 

Eines Tages steckte der kleine Maulwurf seinen Kopf aus der Erde, um zu sehen, ob die Sonne schon aufgegangen war, als – platsch! – etwas Braunes, Rundes direkt auf seinem Kopf landete. Es entwickelt sich eine spannende Detektivgeschichte, in der Maulwurf Ludwig staunend die unterschiedlichsten kleinen Köddel, großen Haufen und Fladen betrachtet, die die anderen Tiere hinterlassen.

Wer der Täter ist, der ihm auf den Kopf gemacht hat, sei hier nicht verraten.

In diesem heiteren Theatererlebnis für Menschen ab 4 Jahren stellt Hendrikje Winter erneut ihr außergewöhnliches Können als sensible Figurenspielerin unter Beweis und besticht durch ihre gesanglichen Qualitäten zur Musik von Dietmar Staskowiak.

Spiel und Idee: Hendrijke Winter | Ausstattung und Technik: Max Schaetzke | Musik, Regie: Dietmar Staskowiak

Spieldauer: 50 Min.

Über die Pole Poppenspäler Tage Husum

In eine phantastische Welt der Marionetten, Handpuppen, Schatten- und Tischfiguren mit Puppenspielern aus ganz Deutschland und dem Ausland entführen alljährlich die Pole Poppenspäler Tage in Husum mit rund 60 Figurentheater-Vorstellungen.

Die Pole Poppenspäler Tage ziehen alljährlich Figurentheater-Fans von weither in die Storm-Stadt Husum. Die Theaterstücke werden in verschiedenen Veranstaltungsorten in Husum und Umgebung präsentiert.

Der Dichter Theodor Storm, der berühmte Sohn Husums, hat mit seiner Novelle "Pole Poppenspäler" dem fahrenden Volk der Puppenspieler einst ein literarisches Denkmal gesetzt. Seine Novelle war zugleich Ausgangspunkt und Inspiration für die Pole Poppenspäler Tage, die 2018 im 35. Jahr das Publikum begeistern werden.

http://www.pole-poppenspaeler.de/

Karte

Karte

Newsletter bestellen