Loading...

34. Raritäten der Klaviermusik - Sonderkonzert der Stipendiaten 2019

Informationen

Das 34. Festival "Raritäten der Klaviermusik" findet vom 14. bis 22. August 2020 im Schloss vor Husum statt.

Am Vorabend des Festivals, am 14.08, findet das Sonderkonzert der Stipendiaten 2019 statt, welches im letzten Jahr zum ersten Mal präsentiert und vom Publikum sehr gut angenommen wurde.
Seit August 2018 konnte das Stipendienprogramm "Young Explorers in Music" durchgeführt werden, in 2019 dank der Unterstützung durch die Nordmetall Stiftung.

Studierende der Musikhochschulen Lübeck, Hannover, Detmold, Essen, München und Berlin (Hanns Eisler) konnten das Festival 2019 besuchen und sich in das dort gespielte Repertoire einhören.
Nun sollen sie die Gelegenheit bekommen, sich selbst pianistisch zu präsentieren.

Petar Kostov, Mark Kantorovic, Esperanza Martin Lopez, Michael Cohen-Weissert, Kevin Mantu und Dominik Stadler spielen beim Sonderkonzert unbekannte Werke der Klavierliteratur.
Sie alle treten den Beweis für die Fülle der Klavierliteratur an, die es Wert ist, gehört zu werden.

Neben Werken von Vincent d´Indy, Rued Langgaard und Céline Chaminade, Jannis Constantinidis oder auch Nikolaj Medtner.

Sponsoren, Förderer und Partner:
Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein
Stiftung Husumer Volksbank eG
VR Bank Westküste eG
Stadt Husum
Tourismus und Stadtmarketing Husum GmbH
Mariann Steegmann Foundation
Förderverein Raritäten der Klaviermusik e. V.
Kulturpartner NDR Kultur
Deutschlandfunk Kultur

Suchen Sie ein Hotelzimmer oder eine andere Unterkunft anläßlich der "34. RARITÄTEN DER KLAVIERMUSIK 2020"? Buchen Sie direkt online unter www.husum-tourismus.de. Natürlich berät Sie das Team der Tourismus und Stadtmarketing Husum GmbH auch gern persönlich und vermittelt Ihnen Ihre passende Unterkunft. Schicken Sie eine Buchungsanfrage an info@husum-tourismus.de oder rufen Sie uns an unter Tel. 04841/8987-0.

Oder Sie buchen unser Reisearrangement zum Piano Festival Husum 2020 und erleben Sie die gemütliche Nordsee-Hafenstadt.
Wir freuen uns auf Sie!

Ausgewiesene Rollstuhlfahrerplätze sind im Rittersaal nicht vorhanden.
Bitte informieren Sie die Mitarbeiter beim Kauf der Eintrittskarten
darüber, wenn Sie die Konzerte mit einem Rollstuhl besuchen möchten.
So können entsprechende Plätze ausgesucht werden.
Menschen mit Behinderung bezahlen den regulären Kartenpreis. Für eine Begleitperson (Vermerk B im Schwerbehindertenausweis) ist der Eintritt zu den Konzerten kostenfrei.
Das Schloss vor Husum verfügt über einen barrierefreien Nebeneingang (feste Rampe). Der Rittersaal befindet sich im 1. Stock und ist durch einen Aufzug zu erreichen.

http://www.piano-festival-husum.com/

Direktverkauf Museumsshop, Schloss vor Husum, König-Friedrich V.- Allee, 25813 Husum, Di – So 11-17 Uhr Am Konzerttag öffnet die Abendkasse jeweils 45 Minuten vor Konzertbeginn Telefonische Kartenbestellung unter 04841- 89 73- 130 , Di – So 11-17 Uhr Schriftliche Kartenbestellungen Museumsshop, Schloss vor Husum, König-Friedrich V-Allee, 25813 Husum, Fax: 04841- 89 73-111, E-Mail: karten@raritaeten-der-klaviermusik.de

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Newsletter bestellen