Loading...
Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

34. Husumer Filmtage - Schleswig-Holstein im Film | Cleo

Informationen

Vor dem Hauptfilm: Land unter Mär (D 2018, 7 Min.), Kinderkurzfilm von Michael Zamjatnins - der Regisseur wird anwesend sein.

Anschließend

Cleo

Cleo ist eine Einzelgängerin und Tagträumerin mit viel Fantasie. Am liebsten wünscht sie sich, die Zeit zurückdrehen zu können, um die traurigen Ereignisse ihrer Kindheit ungeschehen zu machen. Sie erfährt von einer magischen Uhr, die bei einem Raubzug in den 1920er Jahren erbeutet wurde und seither verschollen ist. Als Cleo eines Tages den Abenteurer Paul kennenlernt, der eine Schatzkarte ersteigert hat, hofft sie, die magische Uhr irgendwo in Berlin zu finden. Die beiden begeben sich auf eine turbulente Schatzsuche kreuz und quer durch die pulsierende Großstadt, lernen eigenwillige Gestalten kennen und erleben ein verrücktes Abenteuer nach dem anderen.

LEO-Preis der Kinder- und Jugendjury, Filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern 2019.

D 2019, 101 Min.
Regie: Erik Schmitt
Drehbuch: Erik Schmitt, Stefanie Ren
Kamera: Johannes Louis
Schnitt: David J. Rauschning
Musik: Johannes Repka
Darsteller: Marleen Lohse, Jeremy Mockridge, Max Mauff, Heiko Pinkowski, Andrea Sawatzki, Fabian Busch, Jean Pütz, Ben Münchow, Wanda Perdelwitz u. a.

1986 ins Leben gerufen, gehören die „Husumer Filmtage“ zu den renommiertesten Film-Festivals in Norddeutschland, und sind nach den Nordischen Filmtagen Lübeck das älteste Film-Festival Schleswig-Holsteins.

Die Husumer Filmtage sind eine reine Filmschau ohne Wettbewerbscharakter. Jährlich widmet sich das Film-Festival in Husum einem anderen Schwerpunktthema, z.B. einem Literaten oder Schauspieler. So standen schon die Filmemacherin Doris Dörrie oder  der Schauspieler Axel Prahl im Fokus der Husumer Filmtage. 

Förderer sind: Stadt Husum, Kreis Nordfriesland, Filmwerkstatt Kiel,  Filmförderung Hamburg/Schleswig-Holstein, Stadtwerke Husum und die Kulturstiftung Nordfriesland der Nord-Ostsee Sparkasse.

Programmänderungen vorbehalten!

http://www.husumer-filmtage.de

Kino-Center-Husum: Programmansage: 04841 - 61742 | Kartenvorbestellung ab 14 Uhr unter 04841 - 2569

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Newsletter bestellen