Loading...
Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

34. Husumer Filmtage - Neuer Deutscher Film | Heute oder morgen

Informationen

Maria ist eine widerspenstige junge Frau, die aus Prinzip klaut statt kauft und auch sonst ihre antibürgerliche Attitüde auslebt. Ihr Freund Niels sorgt für Stabilität und Kohle im gemeinsamen Leben. Sie lernen die aufgeweckte Chloë aus England kennen und verlieben sich beide in sie. Chloë lässt sich auf eine Dreiecksgeschichte mit dem ungleichen Paar ein und zusammen genießt man das Leben der Bohème im sommerlichen Berlin…

„Drehbuch, Regie und die ausgezeichneten Schauspieler vermitteln die Entdeckungsreise im Gefilde von Lust und Liebe und die Fragilität des Beziehungskonstrukts sensibel und glaubwürdig.“ (kultura-extra.de)

D 2019, 93 Min.
Regie, Produktion und Drehbuch: Thomas Moritz Helm
Kamera: Stefan Neuberger
Schnitt: Elena Weihe
Darsteller: Paula Knüpling, Maximilian Hildebrandt, Tala Gouveia, Hans Jochen Wagner, Leonard Kunz u. a.

1986 ins Leben gerufen, gehören die „Husumer Filmtage“ zu den renommiertesten Film-Festivals in Norddeutschland, und sind nach den Nordischen Filmtagen Lübeck das älteste Film-Festival Schleswig-Holsteins.

Die Husumer Filmtage sind eine reine Filmschau ohne Wettbewerbscharakter. Jährlich widmet sich das Film-Festival in Husum einem anderen Schwerpunktthema, z.B. einem Literaten oder Schauspieler. So standen schon die Filmemacherin Doris Dörrie oder  der Schauspieler Axel Prahl im Fokus der Husumer Filmtage. 

Förderer sind: Stadt Husum, Kreis Nordfriesland, Filmwerkstatt Kiel,  Filmförderung Hamburg/Schleswig-Holstein, Stadtwerke Husum und die Kulturstiftung Nordfriesland der Nord-Ostsee Sparkasse.

Programmänderungen vorbehalten!

http://www.husumer-filmtage.de

Kino-Center-Husum: Programmansage: 04841 - 61742 | Kartenvorbestellung ab 14 Uhr unter 04841 - 2569

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Newsletter bestellen