Loading...
Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

33. Husumer Filmtage - Filmdiven | "Grace of Monaco"

Informationen

Die US-Schauspielerin Grace Kelly (1929- 1982), die auf dem Höhepunkt ihrer  Karriere im Frühjahr 1956 Fürst Rainier III. von Monaco geheiratet hat, gewöhnt sich nur langsam an das Leben am Hof.  Während sich Anfang der sechziger Jahre  eine schwere politische Krise zwischen  dem Fürstentum und Frankreich abspielt
und die Fürstin von Palastintrigen umgeben ist, schlägt ihr Alfred Hitchcock eine Hauptrolle in seinem neuen Thriller vor.  Dass Regisseur Olivier Dahan („La Vie en Rose“) die historischen Fakten sehr frei mit fiktionalen Elementen anreicherte, führte vor und nach den Dreharbeiten zu zahlreichen Kontroversen u.a. mit dem monegassischen Hof.

F/USA/LUX 2014, 103 Min.
Regie: Olivier Dahan
Drehbuch: Arash Amel
Kamera: Eric Gautier
Schnitt: Olivier Gajan
Musik: Christopher Gunning
Produzenten: Pierre-Ange Le Pogam, Uday Chopra, Arash Amel
Darsteller: Nicole Kidman, Tim Roth, Frank Langella, Parker Posey, Milo Ventimiglia, Derek Jacobi, Paz Vega, Geraldine Somerville, Robert Lindsay, Roger Ashton-Griffiths, Jeanne Balibar u.v.a.

1986 ins Leben gerufen, gehören die „Husumer Filmtage“ zu den renommiertesten Film-Festivals in Norddeutschland, und sind nach den Nordischen Filmtagen Lübeck das älteste Film-Festival Schleswig-Holsteins.

Die Husumer Filmtage sind eine reine Filmschau ohne Wettbewerbscharakter. Jährlich widmet sich das Film-Festival in Husum einem anderen Schwerpunktthema, z.B. einem Literaten oder Schauspieler. So standen schon die Filmemacherin Doris Dörrie oder der Schauspieler Axel Prahl im Fokus der Husumer Filmtage.

Förderer sind: Stadt Husum, Kreis Nordfriesland, Filmwerkstatt Kiel, Filmförderung Hamburg/Schleswig-Holstein und die Kulturstiftung Nordfriesland der Nord-Ostsee Sparkasse.

Programmänderungen vorbehalten!

http://www.husumer-filmtage.de

Online Ticket

Kino-Center-Husum: Programmansage: 04841 - 61742 | Kartenvorbestellung ab 14 Uhr unter 04841 - 2569

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Newsletter bestellen