Loading...

31. Husumer Filmtage - Lutterbeker

Mo 3. Oktober 2016 16.00 Uhr

Informationen

Lutterbeker

D 2015, 95 Min.

Die Geschichte eines Hauses mitten in der strandnahen Pampa Norddeutschlands, das jedem Heimat zu sein scheint: dem bierseligen Landwirt ebenso wie der aufgedonnerten Transe, dem Dichter und dem Rockstar, den Berühmtheiten der deutschen Kleinkunst und dem schwermütigen Dünenwanderer, der braungebrannten Surfszene und dem lachenden Hippiemädchen. Es wird in Deutschland kaum ein Gebäude geben, vor dem in einer solchen Selbstverständlichkeit das Fahrrad neben dem Porsche parkt und in dem der Professor neben demPunker seinen Rotwein genießt! Als Auftrittsort begehrt, als Kneipe berüchtigt, als kleine Erholungsoase für Herz und Seele unersetzlich. Der daraus entstandene Essayfilm ist dabei so vielgestaltig wie sein Gegenstand – ein Zusammenspiel von Livemitschnitten, Interviews, Fotografien, Gedichte und Zitaten erzählt die 40jährige Geschichte des „Lutterbekers“.

Bereits seit 1986 finden in Husum die „Husumer Filmtage“ statt, die zu den renommiertesten Film-Festivals in Norddeutschland zählen und, nach den Nordischen Filmtagen Lübeck, das älteste Film-Festival Schleswig-Holstein sind.

Die Husumer Filmtage sind eine reine Filmschau ohne Wettbewerbscharakter. Jährlich widmet sich das Film-Festival in Husum einem anderen Schwerpunktthema, z.B. einem Literaten oder Schauspieler. So stand 2011 die Filmemacherin Doris Dörrie, 2010 der Schauspieler Axel Prahl im Fokus der Husumer Filmtage. Präsentiert werden außerdem Filme mit Schleswig-Holstein-Bezug, neue deutsche Filme, Kurzfilme und ausgewählte Kinderfilme.


Förderer sind: Stadt Husum, Kreis Nordfriesland, Filmwerkstatt Kiel,  Filmförderung Hamburg/Schleswig-Holstein und die Kulturstiftung Nordfriesland der Nord-Ostsee Sparkasse.

Unterkunft während der 31. HUSUMER FILMTAGE 2016 gesucht? Wir vermitteln Ihnen gern Ihre passende Unterkunft: eMail; Tel. 04841/8987-0. Oder Sie buchen direkt online.

Das ausführliche Programm finden Sie hier.

http://www.husumer-filmtage.de

Kartenvorbestellung ab 14 Uhr 04841 2569

Karte & Anreise

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Newsletter bestellen