Loading...
Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

14. Husumer Kulturnacht 2017 | Stadtbibliothek

Informationen

Am Samstag, 1. Juli 2017, lädt die Hafenstadt Husum wieder zu einer bunten Nacht rund um die Husumer Kulturszene ein.

Programm in der Stadtbibliothek:

19:00–23:00 Uhr: Kalligraphie – die Kunst des Schönen

Schreibens. Die Kalligraphin Karina Reck präsentiert historische
Handschriften aus den letzten Jahrhunderten. Eigenes Ausprobieren ist möglich!

20:00 und 21:30 Uhr: „Das Erbe von Carreg Cottage“
Constanze Wilken lädt zu einer literarischen Reise nach Wales ein: Die Autorin liest aus ihrem neuen Roman, erzählt von Land und Leuten
und zeigt Bilder der Schauplätze.
(Dauer jeweils etwa 35 Minuten)

19:15 / 20:45 / 22:30 Uhr: Amariszi
Das Ensemble der Theodor-Storm-Schule spielt südosteuropäische
Folklore und singt dazu in den Originalsprachen, z.B. bulgarisch,
mazedonisch und jiddisch.
(Dauer: jeweils 30 Minuten)

Laufende Ausstellung: „Atem des Meeres“ von K.H. Morscheck

Bewirtung: Kaffee, Saft und Selters, Laugengebäck

Alle Informationen zur Husumer Kulturnacht

Video-Impressionen der Kulturnacht 2016: Wolfgang Clausen

http://www.kulturnacht-husum.de

Der Vorverkauf beginnt am 19. Juni 2017. Kartenvorverkauf: Tourist Information, Großstr. 27, Husum, Tel. 04841 - 89870 | Schlossbuchhandlung, Schlossgang 10, Husum, Tel. 04841 - 89214 und bei den beteiligten Häusern

Karte & Anreise

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Newsletter bestellen