Sie sind hier: Home / Reiseführer / Die Husumer Bucht für... / Familien

Die Husumer Bucht für Familien ...

Die Husumer Bucht für Familien

Husum und die Husumer Bucht sind ein ideales Urlaubsziel, für alle großen und kleinen Familien, die den Norden  entdecken und erobern wollen! Nordsee-Urlaub, Urlaub auf dem Bauernhof, Erlebnisse rund um das Wattenmeer, Landleben auf nordfriesisch - für große und kleine Menschen! In der Husumer Bucht finden Sie Ihren Ferienhof, Ihr Ferienhaus, Ihre Ferienwohnung oder Ihr Hotel.

Fun Center Husum -modernster Indoor-Spielplatz an der Nordseeküste Schleswig-Holstein 2012 eröffnet

Grafik zeigt Logo FunCenter Husum
Logo FunCenter Husum
Foto zeigt Kinder - Foto: FunCenter Husum
Foto: FunCenter Husum

FunCenter Husum

Modernster Indoor-Spielplatz an der Nordseeküste Schleswig-Holstein eröffnet – Husum lädt ein zum spielfreudigen Familienurlaub 2012

  • Das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer entdecken, Deiche erobern und nordfriesische Land-Geschichten erleben: Die Stadt Husum und die Ferienregion Husumer Bucht haben auch für kleine Urlauber viel zu bieten.
  • Für noch mehr Freude bei jungen Gästen sorgt jetzt auch das neue „Fun Center Husum“: Der modernste Hallen-Spielplatz an der Nordseeküste Schleswig-Holsteins öffnete Ende Januar seine Türen und lädt Kinder zwischen 2 und 14 Jahren zum Spielen und Toben ein.
  • Mit einem Niedrigseilgarten, dem Spieldorf „Lütt-Husum“, Trampolinen und Bumpercars, Klettergerüst und Wellenrutsche, Soccerfeld und Musikraum und vielem mehr steht hier jede Menge Spiel-Spaß auf dem Programm. Alle Spielgeräte sind auch für Erwachsene geeignet, so dass Eltern zusammen mit ihren Kindern spielen können.
  • Animateure und Erzieher sorgen zudem für eine qualifizierte Kinderbetreuung, auch bei Sonderveranstaltungen oder Kindergeburtstagen.
  • Zu kulinarischen Pausen lädt der Gastronomiebereich ein.
  • Mehr Infos: www.funcenter-husum.de

zum Seitenanfang

Familienurlaub in Schleswig-Holstein

Foto: Oliver Franke

Schlickschlachten im Watt, Radfahren mit Rückenwind, Klootstockspringen oder das "Friesenabitur" ablegen - in der Nordsee-Hafenstadt Husum und in der Ferienregion Husumer Bucht können kleine und große Entdecker an der Nordsee viel erleben.

Im Land zwischen den Meeren treffen Urlauber immer wieder auf Wunder und Wunderbares, Kurioses und Skurriles, Traditionelles und Modernes.


Nordsee-Abenteurer

Badestelle Lundenbergsand
Foto: Oliver Franke

Nach Herzenslust toben, spielen, entdecken und Nordsee-Abenteurer werden. In Husum und der Husumer Bucht sind Familien gern gesehene Gäste und herzlich willkommen. Neben Strand, Meer und sehr viel Platz zum Spielen bieten wir zahlreiche Aktivitäten und Feste für große und kleine Kinder. Egal ob bei geführten Kinder-Wattwanderungen durch den spannenden Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer, beim Schwimmen und Planschen in der Nordsee, beim Reiten, Fahrradfahren oder Wandern – die Kinder werden begeistert sein.

Das bekannte Pole-Poppenspäler-Figurentheater bietet zum Beispiel eine ganze Menge für jedes Alter. Auch im neugestalteten NordseeMusueum im Nissenhaus geht es ganz und gar nicht „trocken“ zu: Kinder erzeugen auf dem Deichbau- und Wasserspielplatz in selbst gebauten Inselwelten kleine und große Fluten. Auch in der übrigen Ausstellung dürfen sie vieles ausprobieren und anfassen.

Oder einmal Pirat sein und auf einer echten „Piratenfahrt“ den Seemannsgeschichten lauschen und Seemannsknoten knüpfen. Außerdem fahren mehrmals die Woche Schiffe direkt ab dem Außenhafen zu den Seehundsbänken und zum Seetierfang. Beim Seetierfang wird ein Netz ausgeworfen. Anschließend wird der „Fang“ gezeigt und ausführlich erklärt, bevor er wieder der Nordsee übergeben wird.


25 Jahre Pole Poppenspäler-Tage
Figurentheater im Poppenspaler-Museum

Oder beim tollen Ringreiten zuschauen und die Reiter auf ihren Pferden anfeuern, die mit einer großen Lanze einen kleinen Ring aufspießen müssen, der an einer Schnur zwischen zwei Pfosten aufgehängt ist. Das Ringreiten wird in Husum und vielen Orten der Husumer Bucht durchgeführt. Die Termine sind im Veranstaltungskalender aufgeführt. Rund um Husum gibt es im der warmen Jahreszeit jede Menge Aktionen für Kids bie Dorffesten und Kinderfesten.

In der kleinen Gemeinde Witzwort kann man sogar das „Friesenabitur“ absolvieren und beim Klootstockspringen zuschauen, oder wer ganz mutig ist, auch mitmachen. Beim Klootstockspringen muss man mit einem langen Stab über einen Wassergraben springen, nach Möglichkeit natürlich ohne nass zu werden.

Außerdem können Kinder bei uns viele andere tolle Dinge machen, wie z. B. eine „Schlickschlacht“ im Watt, auf Bauernhöfen Tiere streicheln und Reiten, bei den Husumer Hafentagen das bunte Kinderprogramm mitgestalten oder im Husumer Erlebnisschwimmbad und dem Schobüller Freibad Wasserratte spielen.


Entlang des Husumer Binnenhafens gibt es verschiedene Stationen der historischen Spiellinie, an denen Kinder spannende Dinge entdecken und ausprobieren können. Unter anderem kann der „Fish for Fun“ erklettert werden.

Eigens für Schülergruppen werden in Husum spannende Stadtrallyes angeboten. Auf ihrer Entdeckungstour wird den Schülern Sehens- und Wissenswertes über die Storm-Stadt vermittelt. Anschließend können sie ihr erworbenes Wissen durch Beantwortung eines Rallye-Fragebogens unter Beweise stellen.

Unser Tipp für Familien:
Bei unserem Urlaubsangebot "Deichgraf gesucht" suchen wir Kinder, die so clever sind wie Hauke Haien in Theodor Storms Novelle "Der Schimmelreiter". Ein spannendes Deichgrafenquiz soll uns helfen, den oder die Richtige/n zu finden.

Viele aktuelle Tipps gibt es bei der Tourist-Information Husum.

<<zurück zur Übersicht


Unterkünfte

Suchen & Buchen

Anreise:

..


Pauschalen

Suchen & Buchen

Newsletterschließen

Volltextsucheschließen

Service-Telefon

Tel. 04841/8987-0
E-Mail senden

Öffnungszeiten
Tourist Info Husum

Nov. - Mrz.:
Mo bis Fr, 9-17 Uhr

Apr. - Okt.: 
Mo bis Fr, 9-18 Uhr

Sa (ganzjährig):
10-16 Uhr

Urlaub Husumer Bucht | Nordsee 2016 - Magazin zum Blättern

Stadtreiseführer Husum 2015/16

English?