Ebbe und Flut erleben

Hier am Wattenmeer können Sie was erleben! Urlaub in unserer Ferienregion Husumer Bucht ist Urlaub inmitten einer einzigartigen Natur- und Kulturlandschaft. Gesunde Meeresluft und eine frische Brise garantiert!
An der Nordsee bestimmen Ebbe und Flut den Lebensrhythmus und damit auch Ihren Urlaub. An einem Tag können Sie in der Nordsee baden als auch auf dem Meeresgrund wandern. Bei Ebbe zeigen sich die Seehunde auf ihren Sandbänken. Bei Flut bietet sich eine Seetierfangfahrt an. Oder ein gemütlicher Törn durch die Insel- und Halligwelt! Oh, wie schön kann Urlaub sein!

Watt entdecken

Wattwanderung

Mal Meer, mal Land: Bei Flut füllen sich die Priele und das Watt mit Wasser, bei Ebbe zieht sich das Meer wieder zurück. Dann kann man barfuss über den Meeresboden wandern.
Dabei gibt es viel zu entdecken: Krabben und Muscheln, Vögel und Seehunde. Watt, Priele, Sand und Salzwiesen – der Lebensraum einer vielfältigen Pflanzen- und Tierwelt. Vor allem die Salzwiesen sind in der Husumer Bucht ein Erlebnis: Im Frühjahr brüten hier zahlreiche Rotschenkel, im Sommer blühen die Strandastern, im Herbst kommen die Zugvögel zurück, im Winter geben Schnee und Eis den Salzwiesen einen eigenen Glanz und verwandeln das Watt in eine bizarre Landschaft. Millionen von Zugvögel kommen im Laufe eines Jahres in den Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer, um sich für ihre lange Reise von den Überwinterungsgebieten zu den Brutgebieten und zurück zu stärken.


Wattwanderungen

Hafen Husum

Im NationalparkHaus direkt am Husumer Hafen finden Sie ein richtiges "Tor in den Nationalpark" mit allen Infos, die Sie brauchen, um das Wattenmeer selbst kennen zu lernen. Zum Beispiel bei einer Wattwanderung oder bei einer Ausflugsfahrt in den Nationalpark hinein.

Wattwanderungen werden in der Husumer Bucht an folgenden Stellen von Nationalpark-Wattführern, Nationalpark-Rangern, Naturschutzvereinen und Privatführern angeboten:

  •  Naturschutzgebiet Wester-Spätinge bei Simonsberg
  •  Uelvesbüll, Uelvesbüller Koog
  •  Lüttmoorsiel (zur Hallig Nordstrandischmoor)

Eine Übersicht der angebotenen Wattführungen erhalten Sie in derTourist Information Husum.  Alle Treffpunkte sind per Auto und Fahrrad erreichbar. Parkplätze sind vorhanden.


Schiffsausflüge

Schiffsausflüge zu den Halligen sowie zu den Seehundsbänken und zum Krabben- und Seetierfang werden in der Saison ab Husumer Außenhafen angeboten. Erlebnissegeln können Sie mit dem historischen Pfahlewer „Ronja“, der im Husumer Binnenhafen liegt. Weitere Schiffstouren zur Insel- und Halligwelt werden von April bis Oktober ab Nordstrand/Hafen Strucklahnungshörn angeboten – mit Busanschluss ab Husumer ZOB/Bahnhof. Buchen Sie Ihren Ausflug direkt in der Tourist Information Husum!

zurück zur Übersicht Natur und Landschaft


Unterkünfte

Suchen & Buchen

Anreise:

..


Pauschalen

Suchen & Buchen

Newsletterschließen

Volltextsucheschließen

Service-Telefon

Tel.: 04841 / 8987- 0

Stadtreiseführer Husum 2014/15

Urlaub Husumer Bucht | Nordsee 2014 - Magazin zum Blättern

English?